Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Wissen über Haustiere - Die beliebtesten Haustiere: Meine Kaninchen

Meine Kaninchen

Zu den beliebtesten Haustieren gehören die Kaninchen. Hier erfahren Sie, was Sie und Ihr Kind bei der Kleintierhaltung beachten müssen. Kaninchen sind putzmunter und können mit etwas Hilfe und Geduld sogar stubenrein werden.

Hoppla!

Es kann passieren, dass Kaninchen Ihnen plötzlich vor die Füße springen, wenn sie Freilauf im Zimmer haben. Das liegt daran, dass die Hoppler recht kurzsichtig sind. Ihre Augen sind auf Fernsicht eingestellt und registrieren dort kleinste Bewegungen. Der seitliche Sitz ihrer Augen ermöglicht den Kaninchen eine fast komplette Rundumsicht. Sie können sogar Feinde in der Luft wahrnehmen. Packen Sie den Langohr deshalb nie von oben, schon gar nicht an den Ohren. Es hätte das Gefühl, von einem Habicht gepackt zu werden.

Dufte Sache

Die Mümmelnasen funktionieren ausgezeichnet. Schnell wird Sie das Kaninchen an Ihrem persönlichen Geruch erkennen. Bevor Sie es streicheln oder hochnehmen, halten Sie ihm am besten immer den Handrücken hin, damit es weiß, dass Sie es sind. Verzichten Sie auf stark riechende Seife oder Parfüm.

Kaninchen besitzen Duftdrüsen im Kinn- und Afterbereich. Um seine Besitzansprüche anzuzeigen, reiben sie ihr Kinn an allem, was ihrer Meinung nach ihnen gehört. Das können in der Wohnung auch Möbelstücke und der vertraute Mensch sein. Sein gutes Gehör ist für ein Kaninchen mit die beste Lebensversicherung. Es kann seine Ohren unabhängig voneinander drehen und so die Geräuschquelle orten. Laute Geräusche wie Türen knallen, wilde Musik, heftige Streitereien oder das Anschalten des Staubsaugers können das Tier in Panik versetzen.

Apropos Hausputz: Kaninchen können stubenrein werden. Sie brauchen nur etwas Hilfe – und ein Katzenklo (in einer Zimmerecke, gefüllt mit staubfreiem Einstreu). Anfangs sollte man ein paar Kaninchenköttel ins Katzenklo legen und dann das Kaninchen gut beobachten. Wenn man siehst, dass es "muss", dann setzt man es schnell ins Klo. Mit der Zeit wird es dort von ganz alleine "seine Geschäfte verrichten".

Kaninchen stellen sich vor

Das bin ichDas sind wir

Wir Hauskaninchen stammen von den Wildkaninchen ab. Die Menschen beganen uns zu züchten, weil unser Fleisch ihnen gut schmeckt und unser Pelz sie wärmte. Inzwischen gibt es über 90 Kaninchen-Rassen in vielen verschiedenen Fellfarben und Größen. Vor allem Zwergkaninchen werden heute als Heimtiere und nicht als Nutztiere gehalten.

Das mag ichDas mögen wir

Wildkaninchen leben in Kolonien, die aus Grupen von zwei bis zehn Tieren bestehen. Wir Hauskaninchen möchten deshalb mindestens zu zweit leben. Am besten versteht sich ein Pärchen. Doch weil wir sehr fruchtbar sind und deshalb unsere Jungen oft im Tierheim landen, sollte der Tierarzt uns Männchen kastrieren.

So wohne ichSo wohnen wir

Wir können das ganze Jahr über in einem wetterfesten Außengehege mit einer warmen Schutzhüte leben. Wenn wir in der Wohnung gehalten werden, brauchen wir täglich Auslauf. Ideal: ein mehrstöckiger Stall, daran angeschlossen ein Auslaufgehege aus einzelnen Gitterelementen.

Das brauche ich

 Seite 1 von 2  weiter »
Förderung von klein auf
Geschenke für Ihr Kind: Gratis-Heft + Sonderausgabe

Komm, lies und spiel mit mir!

Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes – und das schon im Kindergarten! Überzeugen Sie sich selbst:
  • OLLI UND MOLLI Kindergarten hat ein einzigartiges Konzept mit altersgerechten Textlängen und Themen speziell für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter
  • Jeden Monat neu: Vorlesen, Spielen, Basteln und Malen
  • Der Bastelbogen in jedem Heft fördert die Feinmotorik, Mal- und Suchspiele wecken die Kreativität Ihres Kindes
  • Im Halbjahresangebot nur für kurze Zeit erhältlich: 28 € inkl. Versandkosten
Jetzt bestellen – die Zeitschrift zum Lernen und Spielen! JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Bastelvideo für Kinder

Basteltipp: Der selbstgebaute Drachen

Mit unserer Anleitung basteln Sie ganz einfach einen eigenen Drachen. Weitere tolle Bastelvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Bastelvideos »

Können Ratten Krankheiten übertragen?

Die Farbratten, die als Haustiere gehalten und in den Zoogeschäften angeboten werden, stammen von Laborratten ab. Sie sind gezüchtet und haben nicht ...

Hilfe, mein Kind möchte einen Hund haben!

Hilfe, mein Kind möchte einen Hund haben! Mit dieser Bitte sind viele Eltern überfordert. Wir gehen Ihnen Tipps, wie Sie sich leichter entscheiden k ...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern