Der Percheron

Ihr Kind interessiert sich für Pferde? Wir stellen in unserem Pferde-Lexikon den Percheron vor. Das Pferde-Lexikon erscheint in der Kinderzeitschrift Tierfreund

Zur Rasse des Percherons:

Die Perche ist eine Hügel- und Heckenlandschaft in Frankreich; sie liegt südwestlich von Paris in der Großregion Normandie. Nach ihr ist der Percheron benannt, eine alte Kaltblutpferde-Rasse. Sie wurde schon im frühen Mittelalter geschätzt. Wegen der verhältnismäßig harmonischen Erscheinung und Bewegung nennt man sie auch "den Hochadel unter Frankreichs Kaltblütern".

Bereits zur Zeit von Karl Martell, der 732 n. Chr. die Mauren vertrieb, sollen elegante orientalische Pferde mit schweren heimischen Stuten gekreuzt worden sein. Nachfahren könnten stämmige Ritterpferde mit guten Reiteigenschaften gewesen sein. Aus neuerer Zeit ist sicher, dass zwei Araberhengste, "Gallipoli" und "Godolphin", die 1820 importiert wurden, großen Einfluss auf die Zucht des Percheron genommen haben. Solche Extremzuchten sind allerdings heute umstritten.

Auch als "Edelkaltblüter" wurde die Rasse für den schweren Zug in der Landwirtschaft und beim Militär oder als Kutschpferde verwendet; heute nimmt man sie mancherorts (auch) zum Reiten. Bedeutende Nachzuchten gibt es u.a. in den USA, in Großbritannien und in Australien.

Alles Wichtige über Pferde in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Größe und Farben des Percherons:

Stockmaß 160 bis 170 Zentimeter, Gewicht 800 bis 900 Kilogramm, manchmal auch darüber. Massiger, aber eleganter Körperbau, nobler Kopf, stämmige Gliedmaßen mit wenig Behang. Leichte, aktive Gänge mit gutem Trab.

Farben: in Europa vor allem Schimmel (mit der Geburtsfarbe Schwarz), in den USA bevorzugt Rappen.

Eines der größten Pferde überhaupt soll der Percheron-Hengst "Dr. le Gear" gewesen sein. Schulterhöhe: 213 Zentimeter, Gewicht: 1.370 kg.

Das Wesen des Percherons:

Der Percheron gilt als freundlich, lebhaft und dennoch nervenstark.

Die Nutzung des Percherons:

Als Zug- und Fahrpferd zum Holzrücken, im Acker- und Weinbau, bei Umzügen, im Freizeitfahrsport und im Tourismus. Als Reitpferd vor allem in Shows zu sehen.

Das Besondere am Percheron:

Vor allem in seiner Heimat Frankreich wird der Percheron wie alle anderen Kaltblutrassen in großen Zahlen hauptsächlich für die Schlachtung gezüchtet!

Haarwechsel

In den Regionen mit sehr unterschiedlichen Jahreszeiten, wechselt jeweils zu Beginn des kalten und des wärmeren Abschnitts (auch) bei Pferden das Fell (Mähne und Schweif nur wenig). Für die kalten Monate wächst den Pferden meist ein raues, längeres Oberhaar und dazwischen kurze feine, aber dichte Unterwolle. Zum Frühjahr hin fällt das Winterfell nach und nach aus, gleichzeitig bildet sich kürzeres feines Deckhaar ohne Unterwolle.

Das neue Haar hat vor allem bei jüngeren Pferden oft eine andere Färbung oder andere Farbmuster als das Haar, das sich ablöst. Der Haarwechsel zehrt an den Kräften der Pferde und macht sie anfälliger für Krankheiten, weil zusätzliche Energien gebraucht werden. Pferde in Robusthaltung haaren stärker als solche, die meist im Stall stehen müssen.

Tierfreund – Weil unsere Erde wichtig ist

Tüfteln, Rätseln, Lesen rund um Tiere und die Natur

Spannende Reportagen, Geschichten zum Mitfühlen und Bilder zum Ein- und Abtauchen – All das findet Ihr Kind im Tierfreund. Beim Lesen der Kinderzeitschrift spürt es dabei ganz intuitiv, welch ein schützenswerter Ort unsere Erde ist und dass jeder einen Beitrag leisten kann, sie so artenreich zu erhalten, wie sie heute (noch) ist. Außerdem wird geknobelt, diskutiert und experimentiert. Jeden Monat neu. JA, ich will testen!

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Die 10 schönsten Malvorlagen rund um Pferde

Wir haben für Sie und Ihre Kinder die schönsten Malvorlagen mit Pferden zusammengestellt. Die süßen Pferde warten darauf von Ihren Kindern ausgemalt zu werden. Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Bastelvorlage: Knetgummi-Aquarium

Basteln mit Kindern - Ideen zur Dekoration: Aus einem leeren Gurkenglas und buntem Knetgummi kann Ihr Kind ein schönes Aquarium mit lustigen Wassertie ...