X

Kinderzeitschrift ab 3 Jahren

Olli und Molli Kindergarten schenkt jeden Monat eine neue Überraschung, Entspannung und Kreativität. Mit Vorlesegeschichten, Kinder-Yoga, Mal- und Bastelseiten begleitet die Zeitschrift ihr Kind bis hin zum Schulbeginn.

Jetzt testen »
Hinweis auf Partnerlinks*

Professor Stachel erklärt, woher Gold und Silber kommen

Woher kommen eigentlich Gold und Silber? Professor Stachel forscht nach!
Wissen - Professor Stachel erklärt Kindern die Welt: Professor Stachel erklärt, woher Gold und Silber kommen

Bong, bong! Ben Bär schlägt mit dem Hammer auf einen großen Felsen ein. Immer wieder bückt er sich und betrachtet die herausgeschlagenen Felsstücke. „Was machst du denn da?“, fragt Professor Stachel neugierig. Ben Bär wischt sich den Schweiß von der Stirn. „Ich suche Gold!“ – „Hier?“, fragt Professor Stachel. „Such lieber am Fluss!“ Er erklärt auch, warum: Tief im Inneren der Erde befindet sich flüssiges Gestein. Darin enthalten ist Gold, wie ein Schuss Sirup in einem Glas Wasser. An der Oberfläche der Erde ist das Gestein abgekühlt und fest geworden. Und mit ihm das Gold und Silber. Beides kann man überall auf der Erde finden – meist aber nur winzige Spuren davon. Aber an manchen Stellen gibt es auch richtig große Goldklumpen. Oft in der Nähe von Flüssen.

Goldadern

Vor langer, langer Zeit drang Wasser durch Spalten und Risse ins Gestein ein. Es sammelte sich in den Ritzen und sickerte immer tiefer in die Erde – bis dorthin, wo es sehr heiß war. Das Wasser fing an zu kochen und schmolz das Gold aus dem Gestein. Das Gold sammelte sich in den Ritzen, und irgendwann wurde es fest. Im Lauf von vielen Millionen Jahren wurde es an die Erdoberfläche gedrückt. Oft fließen an solchen Goldadern Flüsse vorbei. Sie schwemmen das Gold als feinen Sand oder kleine Klümpchen mit sich. Für Silber gilt dasselbe. „Mensch, Stachel, du bist echt ein schlauer Kopf!“, sagt Ben Bär. Er packt seine Ausrüstung zusammen. „Ich gehe jetzt zum Fluss und suche dort weiter. Den ersten Klumpen Gold, den ich finde, schenke ich dir!“

33 schlaue Fragen und überraschende Antworten in unserem Downloadpaket Newsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

214 Kilo - So schwer war der größte Nugget (= Goldbrocken) der Welt. Er wurde 1872 in Australien gefunden.


Mehr von Professor Stachel gibt es monatlich in der Kinderzeitschrift Wapiti.

Olli und Molli Kindergarten – ab 3 Jahren

Mein Kindergartenmagazin

Mit Olli und Molli Kindergarten entdecken Kinder ab 3 Jahren die Welt. Liebevoll illustrierte Vorlesegeschichten, altersgerechte Experimente, Yoga- und Malübungen sorgen für Überraschung, Entspannung und Kreativität. All das hilft Kindern, mit Leichtigkeit, Offenheit und Freude ihren Weg bis zum Schulbeginn zu gehen. Jetzt testen

 

Jetzt kostenlos herunterladen

13 Spielideen, die Laune machen

Die 13 schönsten Spielideen für Jungen und Mädchen.

Die Redakteure von www.Schule-und-Familie.de haben für Sie und Ihre Familie die schönsten Spielideen für kleine und große Kinder zusammengestellt. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Wusstest du, dass unsere Erde unter ständigem Beschuss steht?

Meteoriten und Asteroiden fliegen auf unseren Planeten zu: Ein unglaubliches Schauspiel für die Astronauten im Weltall. Und wir Erdlinge sind ständig ...

Wusstest du, dass Raupenspucke Ameisen verscheucht?

Wussten Sie, das Raupenspucke die selben Stoffe wie Insektenspray enthält? So kann man wirkungsvoll Ameisen vertreiben. ...