X

1 AUSGABE GRATIS LESEN

Mit Olli und Molli entdecken Kinder ab 6 Jahren die Welt. Sie rätseln, basteln, malen, lesen, schreiben, rechnen und so viel mehr. Und verinnerlichen dabei, wie viel sie schon können. Das tut gut und macht Kinder stark - jeden Monat neu. 100% werbefrei.

Jetzt testen »
Hinweis auf Partnerlinks*

Professor Stachel kocht und backt

Kochen und backen sind eine geniale Erfindung. Denn viele Lebensmittel könnten wir ungekocht gar nicht essen.
Wissen - Professor Stachel erklärt Kindern die Welt: Professor Stachel kocht und backt

Mmh, Plätzchen!

Kochen und backen sind eine geniale Erfindung. Denn viele Lebensmittel könnten wir ungekocht gar nicht essen.

„Backe, backe Kuchen ...“, summt Professor Stachel und knetet mit flinken Pfoten einen Teig. Schnuppernd betritt Ben Bär die Küche. „Mmh, das riecht gut“, ruft er. Da entdeckt er ein paar Eierschalen auf dem Tisch. „Igitt. Sind rohe Eier im Plätzchenteig?“ Stachel muss lachen. „Natürlich“, sagt er. „Der Teig besteht aus Mehl, Butter, Eiern und Zucker. Nach dem Backen ist er gut verträglich. Probier mal! Du kannst auch ein wenig vom Teig naschen. Wenn man frische Eier verwendet und auf Backpulver und Hefe verzichtet, bekommt man davon keine Bauchschmerzen.“

Beherzt taucht der Bär eine Kralle in die weiche Masse und probiert. „Lecker!“ Schnell zieht Stachel die Schüssel weg. „Du kannst mir beim Ausstechen der Plätzchen helfen!“ Beim Backen erklärt der Igel, wie wichtig es ist, bestimmte Lebensmittel nicht roh zu essen. Kartoffeln, Bohnen, Rhabarber und Auberginen beispielsweise sind nur gekocht bekömmlich. Bei der Zubereitung von Fleisch und Fisch ist Hygiene besonders wichtig. Das heißt: Vor und nach dem Kochen das Hände-waschen nicht vergessen und die Arbeitsflächen säubern.

Was in den Topf kommt, ist von Land zu Land verschieden. In Australien essen die Menschen Kängurufleisch, in Afrika Kochbananen und Yams-Wurzeln. Und in Asien gelten gegrillte Insekten als Leckerbissen. Ben Bär verzieht sein Gesicht. „Ein Glück, dass wir hier leben“, sagt er und versucht, eine Pfote in die Teigschüssel zu tauchen. „Wie man es nimmt“, antwortet der Igel: „In Afrika, Indien und vielen arabischen Ländern ist es üblich, mit den Händen zu essen. Bei uns aber nicht. Also Pfoten weg!“

Gut zu wissen: Die Menschen braten und kochen schon seit der Steinzeit. Das hat ihnen geholfen zu überleben.

Leckere Weihnachts-Rezepte für Kinder für eine zauberhafte Weihnachtszeit in unserem Download-Paket Newsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Weihnachtsleckereien

An Festtagen kommen Speisen auf den Tisch, die etwas Besonderes sind: knusprige Braten, Wintergemüse und fein gewürztes Gebäck.

Weihnachtsleckereien mit der Familie

  • In der kalten Jahreszeit essen wir gern gehaltvolle Gerichte. Unseren Vorfahren hat das geholfen, den Winter zu überstehen. Wir dagegen müssen eher aufpassen, dass wir nicht zu viele Leckereien essen, sonst werden wir zu dick!
  • In einem alten Gedicht bekommen die Kinder zu Weihnachten „Apfel, Nuss und Mandelkern“ – ideal für die kalte Jahreszeit, denn Früchte und Nüsse halten uns fit und gesund. Orangen duften auch noch gut!!

  • Die Erfindung des Kochens war ein riesiger Fortschritt für die Menschen. Sie brauchten weniger Zeit, um Essbares zu suchen, und konnten ihre Nahrung haltbar machen. Gräser, Wurzeln und Fleisch wurden leichter verdaulich und lieferten mehr Energie.
  • Das gemeinsame Essen verbindet die Familie und schafft Zeit für Gespräche. Das war schon bei den Urmenschen so: Durch die Versammlung ums Feuer entstand Gemeinschaft.
  • Plätzchen lassen sich gut aufbewahren, sind nährreich und lecker. Kein Wunder: Zum Backen verwenden wir Butter, Mandeln und Gewürze wie Zimt, Vanille und Kardamom, die früher sehr teuer waren.

Neues von Professor Stachel erscheint monatlich in der Kinderzeitschrift Wapiti.

Olli und Molli – ab 6 Jahren

Lesefreude für Kinder ab 6 Jahren

Mit Olli und Molli entdecken Kinder die Welt. Sie rätseln, basteln, malen, lesen, schreiben, rechnen und so viel mehr. Und verinnerlichen dabei, wie viel sie schon können. Das tut gut und macht Kinder stark - jeden Monat neu. 100% werbefrei. Jetzt Probeheft bestellen
Jetzt kostenlos herunterladen

111 Seiten vollgepackt mit Weihnachten

Malen und Ausmalen, Basteln, Backen,Singen, Lesen, Aktivsein – wir schenken Ihnen und Ihrer Familie die allerschönsten Tipps rund um eine gelungene Weihnachtszeit.

Damit Sie mit Ihrer Familie den Weihnachtszauber ganz entspannt erleben können, haben die Redakteure von www.Schule-und-Familie.de für Sie die 100 wichtigsten Themen zusammengestellt. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Wusstest du, dass im Pazifik ein riesiger Müllstrudel rotiert?

Umweltverschmutzung ist eine große Gefahr für unsere Zukunft. Erklären Sie Ihrem Kind, was es tun kann, um Umweltsünden zu vermeiden. ...

Wusstest du, dass es einen Kindergarten für Pandas gibt?

Kleine Pandas gehen in den Kindergarten. Das ist ein spezieller Teil der Aufzuchtstation für Pandybabys in China. ...