X

Ein Geschenk, das Kinder stark macht

In der Lesebox wartet ein Lese-Abo von Olli und Molli Kindergarten sowie 1 Gratis-Heft zum direkt Loslesen. Zusätzlich haben wir unser Glücksset in die Lesebox gepackt, bei dem der Name Programm ist: Fröhlich bunte Sticker, motivierende Karten, Armbänder für Lieblingsmenschen und ein Regenbogenstift warten schon darauf, Glücksgefühle hervorzuzaubern. Herzstück des Glückssets ist das Glücks-Journal, in dem ein ganzes Jahr lang Woche für Woche alle Glücksmomente festgehalten werden wollen.

Jetzt verschenken »
Hinweis auf Partnerlinks*

Was ist eine Patchwork-Familie?

Manche Familien sind wie in einem alten Bilderbuch: Mama, Papa und ein oder mehrere Kinder. Oft ist es aber viel komplizierter... Professor Stachel erklärt Ihrem Kind die Patchwork-Familie.
Wissen - Professor Stachel erklärt Kindern die Welt: Was ist eine Patchwork-Familie?

Alles Familie!

Manche Familien sind wie in einem alten Bilderbuch: Mama, Papa und ein oder mehrere Kinder. Oft ist es aber viel komplizierter...

Professor Stachel hat viele Brüder und Schwestern: Seine Igelmutter hat sieben kleine Igel aufgezogen. Der Vater hat sich schon vor seiner Geburt getrollt. Das ist nicht nur bei Igeln so: Auch Ben Bärs Mutter hat ihr Bärenkind alleine großgezogen. Junge Wölfe dagegen wachsen in einer Großfamilie auf. Vater und Mutter ziehen die Welpen gemeinsam auf. Außerdem leben ältere Geschwister und manchmal auch noch Onkel und Tanten im Wolfsrudel. 

Bei den Zweibeinern ist es mal so, mal so. Es gibt große und kleine Familien. Manche Kinder wachsen bei beiden Eltern auf. Es gibt aber auch viele Mütter und Väter, die ihre Kinder alleine erziehen. Manchmal leben die Großeltern in der Familie. Oft ist es noch etwas komplizierter. Denn immer mehr Kinder leben in einer Patchwork-Familie (sprich: Pätschwörk). Das ist Englisch und heißt: Die Familie ist bunt zusammengewürfelt. Wie eine Patchwork-Decke, die aus vielen verschiedenen Teilen zusammengenäht ist. 

Kein Wunder, dass es so viele  Patchwork-Familien gibt: Fast die Hälfte aller Ehepaare stellt nach einigen Jahren fest, dass sie doch nicht zusammenpassen, und lässt sich scheiden. Und mehr als die Hälfte aller geschiedenen Mütter und Väter haben nach einiger Zeit wieder einen Partner.

Bei Patchwork-Familien gibt es viele Formen: Zum Beispiel, dass Mutter und Kinder mit einem Stiefvater zusammenleben. Der kann auch eigene Kinder haben, die dauerhaft oder zeitweise mit in der Familie leben. Oder die neuen Partner haben auch noch gemeinsame Kinder...

Allen gemeinsam ist, dass neue Familienmitglieder hinzukommen. Und mit ihnen oft neuer Zündstoff. Den gibt es aber auch in Bilderbuch-Familien.

33 schlaue Fragen und überraschende Antworten in unserem Downloadpaket Newsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Professor Stachel findet: Es ist ganz normal, wenn mal die Fetzen fliegen. Das darf nur nicht zum Dauerzustand werden. Hauptsache, jeder nimmt ein wenig Rücksicht auf die anderen – und entschuldigt sich auch mal, wenn er oder sie sich daneben benommen hat.


In der Kinderzeitschrift Wapiti gibt es monatlich neue Themen von und mit Professor Stachel.

Kinderzeitschrift ab 3 Jahren

Ein Geschenk, das Kinder stark macht

In der Lesebox wartet ein Lese-Abo von Olli und Molli Kindergarten sowie 1 Gratis-Heft zum direkt Loslesen. Zusätzlich haben wir unser Glücksset in die Lesebox gepackt, bei dem der Name Programm ist: Fröhlich bunte Sticker, motivierende Karten, Armbänder für Lieblingsmenschen und ein Regenbogenstift warten schon darauf, Glücksgefühle hervorzuzaubern. Herzstück des Glückssets ist das Glücks-Journal, in dem ein ganzes Jahr lang Woche für Woche alle Glücksmomente festgehalten werden wollen. Jetzt verschenken

 

Jetzt kostenlos herunterladen

17 Experimente - lustig und lehrreich für Jungen und Mädchen

Probieren ist besser als studieren – wir schenken Ihnen und Ihrer Familie die besten Experimente aus unseren Monats-Zeitschriften Benni und Stafette.

Eigene Experimente sind immer unterhaltsam, manchmal aufregend und oft aufschlussreich. So können auch die kleinsten Forscher alltägliche Phänomene naturwissenschaftlich begründet nachvollziehen. Das fördert ganz spielerisch sowohl die Neugier als auch das Verständnis. Dafür haben unsere Redakteure die 17 spannendsten Experimente für Sie zusammengestellt. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Wusstest du, dass Kinder eigene Rechte haben?

Interessant für Schüler: 1979 beschlossen die Vereinten Nationen (UNO), dass Kinder eigene Rechte brauchen. ...

Wusstest du, dass sich Ritter oft mit winzigen Gegnern herumschlagen mussten?

Ungeziefer in der Wohnung möchte keiner haben. Die Leute im Mittelalter mussten sich damit aber abfinden. ...