X

Kindergarten-Magazin gratis testen

Olli und Molli Kindergarten (ab 3 Jahren geeignet) bereitet Kinder behutsam auf das Lesen vor und lädt zum Mitmachen ein – mit richtigen vielen Inhalten, ganz ohne Werbung. Testen Sie eine Ausgabe kostenfrei. Anschließend weiterlesen oder kündigen – Sie entscheiden. 100% flexibel.

Jetzt gratis testen »
Hinweis auf Partnerlinks*

Professor Stachel erklärt, wie Elektroautos funktionieren

Der grüne Igel Professor Stachel erklärt kindgerecht, wie ein Elektroauto funktioniert und dass es umweltschonender ist, als ein benzinbetriebes Fahrzeug.
Wissen - Professor Stachel erklärt Kindern die Welt: Professor Stachel erklärt, wie Elektroautos funktionieren

Tanken an der Steckdose

Wie funktioniert ein Elektroauto? Professor Stachel forscht nach! Bling! Die Tankanzeige leuchtet rot. „Jetzt muss ich schleunigst tanken“, murmelt Professor Stachel, „dabei ist Benzin gerade so teuer!“ Seufzend steuert er die nächste Tankstelle an. Beim Tanken fällt dem Professor ein Mann auf, der etwas Seltsames in der Hand hat – einen riesigen Stecker. Was er wohl damit vorhat? Professor Stachel staunt: Der Mann steckt den Stecker in sein Auto! „Er tankt Strom“, stellt der Professor fest. Interessant! Wie funktioniert das?

Fast vergessen

Professor Stachel macht sich schlau. Er findet heraus, dass es schon vor 200 Jahren Elektroautos gab. Doch dann wurde ein Motor erfunden, der mit Benzin funktionierte, und sie gerieten in Vergessenheit. Benzin war damals viel billiger als Strom. Und man konnte es überall erhalten oder mit Kanistern hin transportieren. Strom bekam man nur an speziellen Ladestationen. Aber wie tankt man Strom? Wo füllt man ihn ein?

Die schönsten Zahlenbilder von Fortbewegungsmitteln in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Sauberer Treibstoff

Gar nicht – Elektroautos haben keinen Tank. Stattdessen haben sie eine riesige Batterie. Die kann man an der Ladestation aufladen. So ähnlich, wie du den Akku eines Handys von Zeit zu Zeit an die Steckdose anschließen musst, um ihn neu aufzuladen. Mit dem Strom aus der Batterie werden die Räder angetrieben. Praktisch, findet Professor Stachel. Strom ist heute viel billiger als Benzin. Vor allem verursachen Elektroautos auch keine Luftverschmutzung.

Leider kann man mit einer Stromladung nicht so weit fahren wie mit einer Tankfüllung Benzin. Schon nach ungefähr 100 Kilometern muss die Batterie wieder aufgeladen werden – und das dauert 4 bis 8 Stunden! Aber die Autohersteller arbeiten daran, das zu verbessern...

In der Kinderzeitschrift Wapiti gibt es monatlich neue Themen von und mit Professor Stachel.

Kinderzeitschrift ab 3 Jahren

Olli und Molli Kindergarten kostenlos testen

Olli und Molli Kindergarten bereitet Kinder ab 3 Jahren behutsam auf das Lesen vor und lädt zum Mitmachen ein. Bei der Vorlesegeschichte und gemeinsam mit SamSam erobern sie sich die Welt. Altersgerechte Experimente, Yoga- und Malübungen sorgen für Überraschung, Entspannung und Kreativität. Jetzt testen

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Wieso, weshalb, warum?

33 schlaue Fragen und überraschende Antworten, die nicht nur Kinder verblüffen.

Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt, bleibt dumm… Deshalb haben die Redakteure von www.Schule-und-Familie.de 33 schlaue Fragen und die kindgerechten Antworten darauf für Sie zusammengestellt. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Wusstest du, dass wir vielleicht Strom aus der Wüste bekommen?

Spiegelkraftwerke werden in Zukunft mittels Sonnenwärmekraft Energie und somit Strom erzeugen. ...

Wusstest du, dass Gorillas immer seltener werden?

Vielen Tierarten sind vom Aussterben bedroht oder kritisch gefährdet. Dazu zählt auch der Gorilla. ...