Hinweis auf Partnerlinks*

Wusstest du, dass Erdöl aus verrotteten Pflanzen besteht?

Erdöl ist ein Naturstoff, der aus verrotteten Pflanzen besteht, die unter Sauerstoffausschluss nicht verwesen konnten.
Wissen - Wissenschaft und Umwelt: Wusstest du, dass Erdöl aus verrotteten Pflanzen besteht?

Noch immer schwimmen Unmengen an Erdöl durch den Golf von Mexiko! Wie Sie sicher wissen, war im April 2010 eine Ölplattform explodiert. Seitdem strömt aus dem entstandenen Leck unablässig Öl heraus - eine der größten Umweltkatastrophen!

Obwohl Erdöl so viel kaputt macht, ist es eigentlich ein echter Naturstoff. Denn Erdöl besteht aus verrotteten Pflanzen, die unter Sauerstoffausschluss nicht verwesen konnten. Die Pflanzenreste wurden zu so genanntem Faulschlamm. Durch Druck von oben (z. B. vom Wasser eines Ozeans) und der Erdwärme von unten wurde der Faulschlamm bis auf 120 Grad aufgeheizt und zu Erdöl. Wie bei jedem natürlichen Stoff gibt es auch bei Erdöl Bakterien, die es zersetzen können. Aber bislang war so viel Öl ins Meer geströmt, dass die Bakterien nicht hinterherkamen!

33 schlaue Fragen und überraschende Antworten in unserem Downloadpaket Newsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Übrigens stammt dieser Beitrag aus der Zeitschrift Stafette!

Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jeden Monat neu. 100% werbefrei. JA, ich will testen!

 

Jetzt kostenlos herunterladen

17 Experimente - lustig und lehrreich für Jungen und Mädchen

Probieren ist besser als studieren – wir schenken Ihnen und Ihrer Familie die besten Experimente aus unseren Monats-Zeitschriften Benni und Stafette.

Eigene Experimente sind immer unterhaltsam, manchmal aufregend und oft aufschlussreich. So können auch die kleinsten Forscher alltägliche Phänomene naturwissenschaftlich begründet nachvollziehen. Das fördert ganz spielerisch sowohl die Neugier als auch das Verständnis. Dafür haben unsere Redakteure die 17 spannendsten Experimente für Sie zusammengestellt. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Wusstest du, dass es eine Schere-Stein-Papier-Weltmeisterschaft gibt?

Die Schere schneidet das Papier, das den Stein einwickelt, der die Schere schleift. Dieses Knobelspiel kennt jedes Kind. ...

Wusstest du, dass das Ohrläppchen eines Huhns zeigt, ob es braune oder weiße Eier legt?

Weiße und braune Hühner gibt weiße und braune Eier – denkste! Die Eierfarbe kommt woanders her! ...