Vorlesegeschichten - Tierische Detektivgeschichten: Der gelbe Schneemann

Der gelbe Schneemann

Geschichten für Kinder zum Vorlesen: Stupsi, das weiße Kaninchen von Zauberer Simsala ist verschwunden. Detektiv BIMBO ermittelt im Zirkus und löst dabei das Rästel um den misslungenen Zaubertrick.

Welches Kind hat beim Schneemann-Wettbewerb betrogen?

Lesen Sie mit Ihrem Kind die Detektivgeschichte aufmerksam durch. Warum haben die Hunde an den Schneemann von Mara und Sophie gepinkelt?

Wetten, dass...

Heute rennt Mara so schnell sie kann nach Hause. "Mama, wir brauchen einen alten Topf und eine Karotte", ruft sie außer Atem. Ihre Mutter staunt, geht aber gleich in den Keller und kommt mit einem zerbeulten Topf zurück. Mara findet im Kühlschrank eine dicke Mohrrübe. "Super!", ruft sie glücklich, drückt ihrer verdutzten Mama einen Kuss auf die Wange und stürmt nach draußen. "Ich hab jetzt keine Zeit zum Essen, der Skiclub macht einen Schneemann-Wettbewerb, da wollen Sophie und ich unbedingt gewinnen."

Sophie wartet schon auf der Wiese neben dem Clubheim. Auch andere Kinder aus Maras Schule sind da. Mara verdreht die Augen, als sie Fiona und Alina aus der 2b entdeckt. "Warum müssen ausgerechnet die mitmachen?", zischelt sie ihrer Freundin zu. "Wetten, dass die uns wieder ärgern?" Frau Lange vom Skiclub erklärt die Regeln. Jede Gruppe hat drei Stunden Zeit, um einen stabilen Schneemann zu bauen. Am Tag darauf kommt die Jury und prämiert den Schönsten. Schnell tragen sich alle Kinder in die Teilnehmer-Liste ein. Frau Lange stutzt, als sie Fionas Zeile liest. "Gibt es in eurer Schule sogar eine Klasse 2d?" Mara muss kichern. "Nein, Fiona verwechselt nur immer b und d", erklärt sie. Fiona streckt ihr die Zunge heraus. Doch dann machen sich alle an die Arbeit.

Mara und Sophie schieben mit den Armen Schnee zusammen, damit ein Haufen entsteht. Da hören sie Fiona lachen. "Hättet ihr lieber eine Schaufel mitgenommen", ruft sie triumphierend und zeigt auf eine meterhohe Schneekugel. Die haben sie und Alina mit ihrer Schippe mühelos geformt. "Stimmt, Mara, so groß wird unserer nie", flüstert Sophie traurig. "Abwarten", meint Mara, "es gewinnt nicht der Größte, sondern der Schönste."

Igitt, Hunde-Pipi!

Und tatsächlich: Nach drei Stunden sind Mara und Sophie mit ihrem Schneemann voll und ganz zufrieden. Die Steine, die sie zuletzt noch im Wald gefunden haben, lassen ihn echt aussehen. Der Topf passt wie angegossen und die Karotte gibt ihm ein Aussehen wie im Bilderbuch. Frau Lange mustert ihn anerkennend. Erschöpft, aber glücklich gehen Mara und Sophie nach Hause. Doch am anderen Tag trauen sie kaum ihren Augen. Auch Frau Lange klingt enttäuscht. "Gestern war Maras und Sophies Schneemann noch der Schönste, und heute ist die ganze Pracht dahin", sagt sie zu den anderen Jury-Mitgliedern. Detektiv Bimbo gehört auch zur Jury. Er schaut sich die Bescherung genau an. Urin hat die untere Kugel des Schneemannes gelb gefärbt. "Das sieht aus, als hätte ein ganzes Hunderudel an euren Schneemann gepinkelt", sagt er.

Mara und Sophie schluchzen: "Aber warum nur bei uns?" – "Hier laufen eine Menge Spaziergänger vorbei, und leider halten sich viele nicht an die Leinenpflicht", erklärt Frau Lange. Bimbo grübelt. "Wenn ein Hund an eine Stelle pinkelt, machen das die anderen nach. Aber warum haben sie ausgerecht an diesen Schneemann gepinkelt?" Mit der Lupe untersucht er den Schneemann, obwohl der ziemlich stinkt. Knapp über dem Boden entdeckt der Detektiv eine unebene Stelle. "Da hat jemand gelben Schnee hingeklebt", stellt er fest. "Wie eklig", ruft Sophie. "Sicher nicht mit bloßen Händen", schätzt Detektiv Bimbo. "Das kann nur Fiona mit ihrer Schaufel gewesen sein, als wir die Steine im Wald gesucht haben", ruft Mara aufgeregt. Der Detektiv schüttelt den Kopf. "Dafür brauchst du Beweise."

Mara und Sophie müssen zusehen, wie Fiona und Alina freudig einen Gutschein für neue Skier als Siegerprämie in Empfang nehmen. Da wuselt auf einmal ein Dackel zwischen ihnen herum, schnuppert an Maras Schneemann und hebt sein Bein. "Warum ist der Hund nicht angeleint?", schimpft Frau Lange. Die Besitzerin des Dackels zeigt auf ein Schild am Wegrand. Bimbo liest laut vor: "Hunde bürfen hier ohne Leine laufen."

Ahnt Ihr Kind schon, was das bedeutet?

Hier geht es zur Lösung!

Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jetzt 1 Ausgabe probelesen!

Bestellen Sie jetzt und fördern Sie ihr Kind richtig. JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Hahn zum Ausmalen

Mit dem Hahn zum Ausmalen haben Kinder Freude! Drucken Sie einfach die kostenlose Malvorlage für Ihr Kind aus und reichen ihm seine Buntstifte. ...