Vorlesegeschichten - Tierische Detektivgeschichten: Die zerstörten Basteleien

Die zerstörten Basteleien

Geschichten für Kinder zum Vorlesen: Nachts am Strand werden immer wieder tolle Sandburgen zerstört. Detektiv BIMBO ermittelt gegen die Vandalen löst dabei das Rästel um die kaputten Burgen.

Wer hat die die Basteleien für den Herbst-Basar zerstört?

Lesen Sie mit Ihrem Kind die Detektivgeschichte aufmerksam durch. Wie findet Detektiv BIMBO heraus, wer die Kastanienmännchen und die Zapfenkränze kaputt gemacht hat?

Alles umsonst

Detektiv Bimbo steht vor einem leeren Tisch. Ein Schild besagt, dass hier die Klasse 4a Bastelarbeiten verkauft. Doch von den Schülern und ihren Werken fehlt jede Spur. Dabei ist die Aula schon voller Menschen. Wollen die Viertklässler beim Herbstbasar kein Geld verdienen? Bimbo läuft zum Nachbartisch. Hier bietet die Klasse 4b selbstbedruckte T-Shirts an. "Wo sind eure Kollegen von der 4a?", fragt Bimbo. "Keine Ahnung, vielleicht finden sie ihren Bastelkram selber peinlich und trauen sich nicht, das Zeug zu verkaufen", sagt ein Mädchen. Auf ihrem T-Shirt steht der Name Lisa.

KastanienmännchenBimbo runzelt die Stirn. Bastelkram? Peinlich? Er will der Sache nachgehen und sucht das Klassenzimmer der 4a. Drinnen findet er eine zornige Lehrerin, schluchzende Schüler und eine ziemliche Unordnung. Die Laune der Lehrerin Frau Strick bessert sich, als Detektiv Bimbo seine Hilfe anbietet. Sie erklärt, was passiert ist. "Wochenlang haben wir für den Herbstbasar gebastelt, und jetzt war alles umsonst." Auf dem Boden des Klassenzimmers liegen bunt bemalte Schalen von Walnüssen, zerbrochene Kastanienmännchen, zerrupfte Kränze aus Tannenzapfen. Frau Strick erzählt, dass die Basteleien gestern noch völlig in Ordnung waren, als sie die Zimmertür abgeschlossen hat. "Über Nacht kann doch niemand unsere Sachen zerstören." Bimbo mustert das Klassenzimmer. Neben dem Lehrerpult ist das Fenster gekippt. Die Äste eines großen Kastanienbaums ragen bis ans Fenster heran. "Da kann sich kein Mensch durchzwängen", stellt der Detektiv fest. "Der Hausmeister hat auch einen Schlüssel", überlegt die Lehrerin. Einer der Schüler ruft: "Der Hausmeister hasst den Herbstbasar, weil er die Tische in die Aula schleppen muss."

Kampfansagen

Frau Strick kann das bestätigen. "Aber er wird nicht so gemein sein und eure Arbeiten zerstören. Er weiß doch, dass die Schüler mit dem verdienten Geld eine Klassenfahrt machen wollen", denkt die Lehrerin laut. Detektiv Bimbo zückt die Lupe und beäugt die Reste auf dem Fußboden. "Die Kastanienmännchen und die Zapfenkränze hat es schlimm erwischt. Und die Eicheln sehen irgendwie angenagt aus", bemerkt er. "Das kann nicht sein, wir haben nur schöne Nüsse und Samen verwendet", sagt Frau Strick. Dann verkündet sie traurig: "Egal, Kinder, der Basar ist für uns gelaufen."

Die Schüler ziehen lange Gesichter. Ein Junge sagt: "Jetzt haben die Doofis von der 4b doch Recht. Wir verdienen keinen müden Cent." Frau Strick erklärt Bimbo, dass sich einige Kinder der 4b über die Bastelarbeiten lustig gemacht haben. Schimpfwörter und Kampfansagen an die Nachbarklasse erfüllen jetzt den Raum. "Halt, halt", mahnt Bimbo, "das Zimmer war abgeschlossen!" Doch ein Mädchen meint: "Ich weiß, dass der Vater von Lisa aus der 4b mit dem Hausmeister im Fußballverein spielt." Detektiv Bimbo will mit Lisa reden. Sie gehen zurück in die Aula. Vor dem Stand der 4b herrscht Gedränge, die T-Shirts verkaufen sich super. "Wir schicken euch eine Postkarte von unserer Klassenfahrt", ärgert ein Junge die Schüler aus der 4a. "Sag mir lieber, wo ich eure Lisa finde", antwortet Bimbo. Die Schüler schicken ihn hinaus in den Pausenhof.

Bimbo erkennt Lisa an ihrem T-Shirt wieder. Sie richtet gerade ihr Handy auf den Kastanienbaum vor dem Fenster der 4a. Als Detektiv Bimbo sie anspricht, erschrickt sie. "Was machst du da?", fragt Bimbo. "Ich?... äh, ich filme." – "Was denn?" Lisa wird knallrot im Gesicht. Da knackst es unter Bimbos Füßen. Er ist auf eine Walnuss-Schale getreten – auf eine rote Walnussschale. Bimbo schaut genauer hin: Unter dem Baum liegen noch mehr Reste von den Bastelarbeiten der 4a. "Kannst du mir das erklären, Lisa?", fragt Bimbo streng. Lisa schaut verblüfft: "Keine Ahnung. Das habe ich nicht bemerkt. Ich schau nur nach oben und filme die Eichhörnchen im Baum. Die finde ich so süß." Da geht Bimbo ein Licht auf.

Ahnt Ihr Kind schon, was passiert ist?

Hier geht es zur Lösung!

Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jetzt 1 Ausgabe probelesen!

Bestellen Sie jetzt und fördern Sie ihr Kind richtig. JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Känguru zum Ausmalen

Mit dem Känguru zum Ausmalen haben Kinder Freude! Drucken Sie einfach die kostenlose Malvorlage für Ihr Kind aus und reichen ihm seine Buntstifte. ...