Vorlesegeschichten - Tierische Detektivgeschichten: Futterraub im Zoo

Futterraub im Zoo

Geschichten für Kinder zum Vorlesen: Im Zoo hat jemand über Nacht die Bananen gestohlen. Detektiv BIMBO ermittelt gegen die Diebe und löst dabei das Rästel um die Pfütze auf dem Boden.

Wer hat die Bananen im Zoo gestohlen?

Lesen Sie mit Ihrem Kind die Detektivgeschichte aufmerksam durch. Wie findet Detektiv BIMBO heraus, wer die Bananen im Zoo gestohlen hat?

Morgens im Zoo

Früh am Morgen schließt Johann das Tor des Städtischen Zoos auf. Johann ist Tierpfleger auf dem Afrika-Gelände. In der kalten Luft kann er seinen Atem sehen. "Zum Glück habe ich die Giraffen gestern Abend in den Stall gebracht", denkt er. Auch die Affen und die bunten Tropenvögel verbringen die Nacht im Innenkäfig. "Ach, Bobo und Janu sind schon wach", freut sich der Tierpfleger, als er die vergnügten Schreie der Affen hört.

Im Tropenhaus

Johann betritt das Tropenhaus, das mitten auf dem Afrika-Gelände steht. In der Mitte des riesigen Baus befindet sich eine Lagerhalle, in der Futter, Streu und Gerätschaften aufbewahrt werden. Um die Lagerhalle herum liegen die Innenkäfige der Affen, Löwen, der Tropenvögel und auch die Ställe der Giraffen und Zebras. Zwischen der Lagerhalle und den Käfigen verläuft ein Gang, so dass Tierpfleger Johann das Futter schnell und einfach zu den Tieren bringen kann. "Alles in Ordnung", denkt Johann, nachdem er seinen ersten Kontrollgang beendet hat. "Jetzt werde ich das Frühstück für meine Schützlinge richten." Er öffnet die Tür zur Lagerhalle und stutzt – die Bananen sind verschwunden! Aufgeregt läuft Johann zum Zoodirektor und erstattet Bericht. "Ich habe die Bananen gestern Abend wie immer unter die Decke gehängt", sagt er, "in sieben Metern Höhe! Wie konnten die nur verschwinden? In der Halle gibt es doch weder Leitern noch Seile." Auch der Zoodirektor ist ratlos. "Wir müssen den Diebstahl aufklären, damit das nicht wieder passiert", meint er. "Ich bitte Detektiv BIMBO um Hilfe."

Diebische Vögel...

Wenig später ist BIMBO da und sucht nach Spuren. Mit seiner Lupe streift er durch die Lagerhalle und steckt allerlei Indizien ein. "Also", berichtet er dem Zoodirektor, "gefunden habe ich bunte Vogelfedern. Eure Tropenvögel fressen doch gern Früchte, vor allem Bananen. Möglich wäre doch, dass Johann den Käfig nicht richtig verschlossen hatte und auch die Tür zur Lagerhalle offen gestanden war. Wenn das so war, könnten die Vögel die Bananen geklaut haben." Der Zoodirektor nickt.

... oder Giraffen?

"Denkbar wäre aber auch, dass es die Giraffen waren", fährt Detektiv BIMBO fort. "Ich habe auch Giraffenspuren in der Halle gefunden. Mit ihren langen Hälsen und den langen Zungen könnten sie die Decke der Halle erreichen und die Bananen verschlingen. Ich habe bei meinem Rundgang entdeckt, dass der Riegel am Giraffengehege ein wenig klemmt. Vielleicht war die Tür heute Nacht nicht richtig zu." BIMBO greift in seine Tasche und zieht ein blaues Tuch hervor. "Das habe ich ebenfalls in der Halle gefunden", erklärt er. "Oh, das ist das Schmusetuch von Affe Bobo!", ruft Tierpfleger Johann. "Tja", meint BIMBO, "dann verdächtigen wir also auch noch die Affen. Wie es aussieht, waren auch sie gestern Nacht in der Lagerhalle. Sie könnten ebenfalls die Bananen geklaut haben – falls sie ohne Leiter irgendwie unter die Decke gekommen sind." BIMBO denkt nach: "Irgendwas haben wir übersehen. Es muss doch einen Hinweis geben, ob nun die Vögel, die Giraffen oder die Affen die Bananen geklaut  haben!"

Detektiv BimboSeltsam

Plötzlich schlägt sich BIMBO an die Stirn. "Ich habe wirklich Tomaten auf den Augen. Den größten Hinweis hätte ich beinahe vergessen. Schaut mal, direkt unter der Stelle, an der die Bananen unter der Decke hingen, ist eine Riesenpfütze auf dem Boden." BIMBO nimmt eine Probe und untersucht sie. "Kein Giraffen-Pipi, kein Saft – es ist Wasser. Schlicht und einfach Wasser." BIMBO erhebt sich und geht gedankenversunken in der großen Lagerhalle umher. Beinahe wäre er gegen einen Laster gelaufen, der am Rand der Halle parkt. "Was macht denn der Laster in der Halle?", fragt BIMBO den Tierpfleger. "Das ist unser Kühlwagen", antwortet Johann. "In dem bewahren wir die Eisblöcke für die Eisbären auf. Mein Kollege parkt den Laster immer in unserer Halle. Da ist genug Platz." Noch während Johann spricht, öffnet Detektiv BIMBO den Riegel der Ladefläche – wie einfach das geht! – und blickt hinein. "Aha", murmelt BIMBO, "leer – ich würde sagen, damit ist der Fall geklärt!"

Ahnt Ihr Kind schon, wie die Pfütze, der leere Laster und die gestohlenen Bananen zusammenhängen? Und wer die Diebe waren?

Hier geht es zur Lösung!

Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jetzt 1 Ausgabe probelesen!

Bestellen Sie jetzt und fördern Sie ihr Kind richtig. JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Kostenlose Malvorlage: Ententeich

Im Teich schwimmen Fische und Enten. Darüber fliegen eine Libelle und ein Vogel. Mit seinen Buntstiften kann Ihr Kind diese kostenlose Malvorlage aus ...