Vorlesegeschichten - Tierische Detektivgeschichten: Molly spurlos verschwunden!

Molly spurlos verschwunden!

Geschichten für Kinder zum Vorlesen: Die Katze Molly ist gestern nicht nach Hause gekommen. Oskar verständigt Detektiv Bimbo. Kann er das Kätzchen finden?

Was ist mit der Katze geschehen?

Lesen Sie mit Ihrem Kind die Detektivgeschichte aufmerksam durch. Wie findet Detektiv BIMBO heraus, wie er die Katze Molly wieder findet?

Verdächtig!?

Oskar weiß nicht, wo er noch suchen soll. Den Stadtteil, in dem er mit seinen Eltern wohnt, umrundet er bereits zum vierten Mal. Trotzdem: Aufgeben kommt nicht in Frage. „Molly, Molly!“, ruft Oskar und geht in die Knie. So kann er besser unter die Büsche schauen. „Suchst du etwas?“, fragt plötzlich eine freundliche Stimme. Sie gehört Bimbo, der fast über den knienden Oskar gestolpert wäre.

Oskar sucht seine Katze Molly

Als der Junge hört, dass vor ihm ein echter Detektiv steht, hellt sich sein Gesicht auf. „Meine Katze Molly ist gestern nicht nach Hause gekommen“, erzählt er und zeigt Bimbo Fotos. „So lange war sie noch nie weg. Da stimmt was nicht.“ Der Junge blickt zu Boden und murmelt: „Ich habe einen Verdacht ...“

Der Detektiv meint, dass sich Katzen auch verlaufen können. Er ruft bei den Tierheimen in der Nähe an. Ohne Erfolg: Niemand hat die Katze mit dem langen, graublauen Fell gesehen. Schweren Herzens spricht Oskar seinen Verdacht aus: „Meine Freundin Jule liebt Molly über alles. Sie wünscht sich ein Haustier, darf aber keines haben. Sie weiß, dass Molly eine bestimmte Sorte Buttermilch liebt. Wenn man die öffnet, macht es zisch und knack.“

„Zisch und knack?“, wiederholt Bimbo verwundert. Oskar lacht: „Ja, wenn Molly zisch und knack hört, flitzt sie ganz schnell zu mir, egal, wo sie ist“, erklärt er und wird wieder ernst: „Diese Milch hatte Jule heute in der Pause dabei. Das ist doch verdächtig!“

Oskar ärgert sich über sich selbst, weil er seine Freundin verdächtigt. Trotzdem bittet er Detektiv Bimbo, mit ihm zu Jule zu gehen. Am Zaun bleibt Oskar stehen. Jule ist im Garten. Sie trägt eine flache Plastikwanne und spritzt sie mit dem Schlauch ab. Bimbo und Oskar schießt derselbe Gedanke durch den Kopf: Ein Katzenklo! „Wie hat Jule denn reagiert, als du ihr von Mollys Verschwinden erzählt hast?“, will Bimbo wissen. 

Jule hat ein Katzenklo

Wertvolle Preise

„Sie hat nicht richtig hingehört, nur auf ihr Handy gestarrt und geschmunzelt“, sagt Oskar verunsichert. Detektiv Bimbo möchte sich jetzt im Wohngebiet umhören. Mit Mollys Foto läuft er von Tür zu Tür und klingelt. Niemand hat etwas gesehen. Doch einer der Nachbarn staunt, als er das Bild sieht: „Das ist eine Kartäuser-Katze! Ein ganz edles Tier. Sehr teuer!“ Oskar zuckt mit den Schultern. Für ihn war Molly immer eine normale Katze. Der Nachbar holt einen kleinen Zettel. Darauf steht: „Große Rassekatzen-Schau! Wertvolle Preise für die schönsten Tiere.“ – „Da müssen wir hin“, beschließt Detektiv Bimbo. „Nimm doch Jule mit!“

Am nächsten Tag treffen sich die drei am Eingang zur Katzenschau. Jule freut sich riesig, doch Oskar hat ein komisches Gefühl. Ist Jule die Entführerin?

In der Halle herrscht Gedränge. Züchter mit Katzenkörben laufen aufgeregt herum. Andere kämmen ihre Tiere und zupfen das Fell in Form. Jule ruft: „So eine Bürste brauche ich für meinen Stup…“ Sie stockt: „Oh, eigentlich sollte es eine Überraschung sein. Ich bekomme morgen ein Kaninchen, den Käfig habe ich schon.“

Kaninchen

Doch Oskar hört nur halb zu. Im Gedränge hat er etwas entdeckt: „Da ist Molly!“ Die drei stürmen los. Ein kräftiger, rothaariger Mann hält Molly im Arm. Bimbo fragt freundlich, ob ihm die Katze zugelaufen ist. Doch der Mann dreht sich hastig weg und stellt das Tier schnell auf den Tisch vor die Preisrichter. Der Detektiv seufzt: „Keine Chance, Oskar! Wie sollen wir beweisen, dass es deine Molly ist?“

„Sie hat eine klitzekleine Narbe am Ohr. Aber um die zu zeigen, müsste ich an Molly herankommen“, überlegt Oskar. Da hat Jule eine Idee. Sie greift in ihre Tasche und holt eine Flasche Buttermilch heraus: „Hier, Oskar! Mach sie auf!“ Oskar begreift sofort. Ihr Kind auch?

Hier geht es zur Lösung!

Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jetzt 1 Ausgabe probelesen!

Bestellen Sie jetzt und fördern Sie ihr Kind richtig. JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Kostenlose Malvorlage: Hase

Ist das ein normaler Hase oder gar der Osterhase? Kostenlose Ausmalbilder für Kinder rund um Tiere finden Sie hier bei uns. Nichts wie ran an die Bun ...