Experimente mit Bewegung: Halber Salto

Experiment: Halber Salto

Schlimm genug, wenn das Butterbrot auf den Boden fällt. Doch meist landet es auch noch auf der Butterseite! So ein Pech! Oder... ? Dieses Experiment zeigt, was dahintersteckt. Probieren Sie es mit Ihrem Kind aus!

Alles, was Sie für dieses Experiment brauchen:

Experiment: Halber Salto

  • zwei 50-Cent-Stücke
  • ein 5-Cent-Stück

Die spannendsten Experimente finden Sie in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Und so geht’s:

Experiment: Halber Salto

1. Legen Sie die drei Münzen so aufeinander, dass die kleinere Münze in der Mitte liegt. Der Münzstapel sieht jetzt wie ein Sandwich aus.

Experiment: Halber Salto

2. Fassen Sie den Münzstapel nun mit drei Fingern einer Hand und halten ihn waagerecht in die Höhe. Halten Sie die andere Hand zum Auffangen bereit, etwa eine halbe Armlänge darunter.

Experiment: Halber Salto

3. Lassen Sie nun die unteren beiden Münzen los, sodass Sie nur noch die obere 50-Cent-Münze in den Fingern haben.

4. Fangen Sie die beiden unteren Münzen mit der geöffneten Hand auf.

Drall im Fall

Wenn man die untere Münze loslässt, hat man automatisch einen Finger etwas länger dran. Deshalb kippt die Münze ein wenig. Sie hat also von Anfang an einen Drall. Im Fallen schafft sie aber nur eine halbe Drehung um ihre Achse. Dabei nimmt sie das kleinere 5-Cent-Stück mit, sodass es unten landet.

Würde man die Hände weiter auseinanderhalten, könnte sich die Münze ganz drehen und käme so an, wie man sie losgelassen hat. Dazu müsste man die Hände aber fast viermal so weit auseinanderhalten, weil die Münzen im Fallen schneller werden. 

Ähnlich ist es beim Butterbrot: Wenn es über die Tischkante oder die Handkante kippt, bekommt es einen Drall. Aber die Fallhöhe reicht nicht aus für eine ganze Drehung. Deswegen landet es fast immer auf der Butterseite.

Was passiert?

Obwohl das 5-Cent-Stück ursprünglich auf dem größeren 50-Cent-Stück lag, landen die beiden Münzen umgekehrt auf der Hand: Nun liegt die größere Münze auf der kleineren. Offenbar haben sie sich im Fallen einmal gemeinsam gedreht und so die Plätze getauscht.

Mehr Infos unter: Klaus Gruber | dolphin photography

Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jetzt 1 Ausgabe probelesen!

Bestellen Sie jetzt und fördern Sie ihr Kind richtig. JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Echt scharf: Das Pfeffer-Experiment

Mist, Onkel Eduard ist allergisch gegen Pfeffer! Zum Glück gibt es eine Methode, Salz und Pfeffer zu trennen. Klar, dass Sie mit Ihrem Kind diesen Tri ...

Büroklammerwunder

Werfen Sie eine Büroklammer ins Wasser. Sie geht unter. Wetten, dass sie doch schwimmt? Machen Sie mit Ihrem Kind unser Experiment. ...