Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Experimente mit Bewegung: Ein Experiment zum Kugeln!

Ein Experiment zum Kugeln!

Murmeln aus Ton, Stein oder Holz gibt es schon seit 3.000 Jahren. Der Trick bei diesem Experiment ist, die kleinen bunten Glaskugeln in Bewegung zu bringen, ohne sie anzufassen. Probieren Sie es mit Ihrem Kind aus!

Alles, was Sie für dieses Experiment brauchen:

  • eine Glasschüssel
  • zwei bis drei verschieden große Murmeln
  • evtl. Frischhaltefolie

Und so geht’s:

Ein Experiment zum Kugeln!

1. Legen Sie die Murmeln in die Schüssel. Sie können etwas Frischhaltefolie über die Schüssel spannen, damit sie nicht rauskullern.

Ein Experiment zum Kugeln!

2. Versetzen Sie die Schüssel in kreisende Bewegungen. Mit etwas Geschick...

Ein Experiment zum Kugeln!

3. ...können Sie alle drei gleichzeitig kreisen lassen.

Ein Experiment zum Kugeln!

4. Stellen Sie dann die Schüssel ab...

Ein Experiment zum Kugeln!

5. ... und beobachten, was passiert.

Runde Sache

Kugeln müssen kaum Reibung überwinden, weil ihre Auflagefläche sehr klein ist. Sie rollen schon beim kleinsten Anstoß davon. Deshalb beginnen die Murmeln zu kreisen, sobald Sie die Schüssel in Bewegung versetzen. Spektakulär wirkt es, wenn Sie eine Murmel in einem unten offenen Glas rotieren lassen: Legen Sie die Murmel in die Hand. Stülpen Sie mit der anderen Hand ein Marmeladenglas darüber und versetzen es in kreisende Bewegungen...

Wenn Sie schnell genug drehen, steigt die Murmel ins Glas hoch und kreist darin! Nun können Sie die Hand unter dem Glas wegnehmen, ohne dass die Murmel herausfällt. Dafür sorgt die Zentrifugalkraft. Diese nach außen gerichtete Kraft kennt man vom Kettenkarussell – sie entsteht, wenn Gegenstände sich schnell drehen.

Vorsicht: Wenn man zu langsam wird, fällt die Murmel aus dem Glas!

Die Bewegung der Schüssel überträgt sich auf die drei Murmeln. Sie bewegen sich auf verschiedenen Bahnen, bis ihre Energie nachlässt. Wenn sie zusammenstoßen, gibt eine Murmel ihre Energie an die andere ab.

Was passiert?

Tipp: Probieren Sie mal aus, welche Kugeln schneller sind: große oder kleine, Holzkugeln oder Glasmurmeln?

  • Kleine Kugeln sind schneller. Man kann zusehen, wie sie die großen Kugeln überholen.
  • Holzkugeln nehmen weniger Energie auf und kommen schneller zur Ruhe.
Förderung von klein auf
Geschenke für Ihr Kind: Gratis-Heft + Sonderausgabe

Komm, lies und spiel mit mir!

Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes – und das schon im Kindergarten! Überzeugen Sie sich selbst:
  • OLLI UND MOLLI Kindergarten hat ein einzigartiges Konzept mit altersgerechten Textlängen und Themen speziell für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter
  • Jeden Monat neu: Vorlesen, Spielen, Basteln und Malen
  • Der Bastelbogen in jedem Heft fördert die Feinmotorik, Mal- und Suchspiele wecken die Kreativität Ihres Kindes
  • Im Halbjahresangebot nur für kurze Zeit erhältlich: 28 € inkl. Versandkosten
Jetzt bestellen – die Zeitschrift zum Lernen und Spielen! JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Bastelvideo für Kinder

Basteltipp: Kürbis aus Papier als Tischdeko

Mit unserer Anleitung basteln Sie ganz einfach einen Papierkürbis als Tischdeko. Weitere tolle Bastelvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Bastelvideos »

Experiment für Kinder: Gespiegelter Fernseher

Experimente für Kinder: Wussten Sie, dass man Infrarotlicht mit einem Spiegel so ablenken kann, dass man eine Fernbedienung auch ums Eck bedienen kan ...

Experiment für Kinder: Das blaue Wunder

Experimente für Kinder: Dieser Versuch zeigt, dass sich Tinte zwar in Wasser, aber nicht in Öl auflöst. Viele Flüssigkeiten lassen sich sehr gut m ...

Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern