X

Ein Geschenk, das Kinder stark macht

In der Lesebox wartet ein Lese-Abo von Olli und Molli Kindergarten sowie 1 Gratis-Heft zum direkt Loslesen. Zusätzlich haben wir unser Glücksset in die Lesebox gepackt, bei dem der Name Programm ist: Fröhlich bunte Sticker, motivierende Karten, Armbänder für Lieblingsmenschen und ein Regenbogenstift warten schon darauf, Glücksgefühle hervorzuzaubern. Herzstück des Glückssets ist das Glücks-Journal, in dem ein ganzes Jahr lang Woche für Woche alle Glücksmomente festgehalten werden wollen.

Jetzt verschenken »
Hinweis auf Partnerlinks*

Experiment für Kinder: Das Becher-Telefon

Experimente für Kinder: Bauen Sie mit Ihrem Kind ein Becher-Telefon. Beim Sprechen entstehen Schallwellen. Diese Wellen versetzen den Becher-Boden in Schwingung. Die Schallwellen bringen den Becher zum Schwingen. So sind sie gut zu hören, selbst durch einen Becher!
Experimente mit Klang und Ton: Das Becher-Telefon

Was brauchen Sie dafür?

  • 2 Plastikbecher
  • 1 langes Stück Schnur oder Wollfaden
  • 1 große Stopfnadel

Ring, ring... Probieren Sie dieses Experiment aus der Zeitschrift Benni gleich mit Ihrem Kind aus: mit diesem Telefon sind Sie nie falsch verbunden!

Die spannendsten Experimente finden Sie in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Wie geht das?

Becher-Telefon: Schritt 1

1. Bohren Sie mit der Stopfnadel ein Loch in jeden Becher-Boden.

Becher-Telefon: Schritt 2

2. Nehmen Sie den langen Faden. Stecken Sie ein Faden-Ende durch das Loch im ersten Becher-Boden. Ziehen Sie den Faden durch. Das andere Faden-Ende ziehen Sie durch den zweiten Becher-Boden.

Becher-Telefon: Schritt 3

3. Verknoten Sie die Faden-Enden in den beiden Bechern. Wenn Sie am Faden ziehen, darf er nicht durchrutschen. Helfen Sie Ihrem Kind dabei, einen knappen Knoten zu machen, damit der Faden nicht zu lange am Knoten übersteht.

Becher-Telefon: Schritt 4

4. So sieht das fertige Becher-Telefon aus. Es ist bereit zum Einsatz – ganz ohne Strom!

5. Sie müssen zu zweit sein. Spannen Sie den Faden zwischen den beiden Bechern stramm an. Sprechen Sie in den Becher, während Ihr Kind zuhört. Die Stimme des Sprechers kommt ganz schön laut an!

Warum ist das so?

Beim Sprechen entstehen Schallwellen. Diese Wellen versetzen den Becher-Boden in Schwingung. Die Schallwellen bringen den Becher zum Schwingen. So können sich die Kinder gut zu hören!

Kinderzeitschrift ab 3 Jahren

Ein Geschenk, das Kinder stark macht

In der Lesebox wartet ein Lese-Abo von Olli und Molli Kindergarten sowie 1 Gratis-Heft zum direkt Loslesen. Zusätzlich haben wir unser Glücksset in die Lesebox gepackt, bei dem der Name Programm ist: Fröhlich bunte Sticker, motivierende Karten, Armbänder für Lieblingsmenschen und ein Regenbogenstift warten schon darauf, Glücksgefühle hervorzuzaubern. Herzstück des Glückssets ist das Glücks-Journal, in dem ein ganzes Jahr lang Woche für Woche alle Glücksmomente festgehalten werden wollen. Jetzt verschenken
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Die Zungenbatterie

Autobatterien sollen Autos antreiben. Die Kraft der Zellen kann Ihr Kind mit unserem Experiment im eigenen Mund ausprobieren. ...

Experiment für Kinder: Teelicht auf Tauchstation

Wussten Sie, dass Feuer auch unter Wasser brennen kann, wenn es genügend Luft hat? Machen Sie mit Ihrem Kind einen Versuch. In diesem Experiment lasse ...