Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Experimente mit Ton: Die Trinkhalm-Tröte

Experiment für Kinder: Die Trinkhalm-Tröte

Experimente für Kinder: Bauen Sie mit Ihrem Kind eine Tröte aus einem einfachen Strohhalm und etwas Tonpapier. Mit unserer Anleitung gelingt das zuhause ganz leicht. In diesem Experiment wird der Ton in einem Strohhalm durch Schwingung verstärkt.

        Trööööööt!

        Bauen Sie in diesem Experiment mit Ihrem Kind eine Tröte aus einem einfachen Strohhalm und etwas Tonpapier.

        Trinkhalm-Tröte

        Was brauchen Sie dafür?

        • einen Trinkhalm
        • ein Stück Tonkarton (ca. 20 x 30 cm)
        • Klebstoff
        • Schere
        • Büroklammern

        Wie geht das?

        1. Schneiden Sie von dem Trinkhalm ein 7 cm langes Stück ab. Schneiden Sie mit der Schere eine Spitze in ein Ende des Trinkhalm-Stücks. Drücken Sie dieses Ende etwas zusammen.
        2. Rollen Sie den Tonkarton zu einem Trichter und kleben ihn zusammen. Stecken Sie den Trichter mit Büroklammern fest, bis der Klebstoff getrocknet ist. Die kleine Trichter-Öffnung muss so groß sein, dass der Trinkhalm gerade hineinpasst.
        3. Stecken Sie das Trinkhalm-Stück in den Trichter. Die Spitze soll nach außen zeigen. Jetzt blasen Sie hinein. Drücken Sie das Röhrchen dabei vorsichtig mit der Zunge gegen den Gaumen. Probieren Sie es aus, bis es funktioniert: Die Tröte ist ganz schön laut!
        4. Jetzt nehmen Sie Trinkhalm aus dem Trichter heraus und blasen wieder hinein. Das Tröten ist jetzt viel leiser!

        Warum ist das so?

        Die Enden des Trinkhalms vibrieren, wenn Sie hineinblasen. Es entstehen schnelle Schwingungen. Sie erzeugen den Ton. Wenn Sie den Trichter verwenden, wird der auch in Schwingung versetzt. Dadurch wird der Ton verstärkt. Die Tröte ist richtig laut!

        Förderung von klein auf
        Geschenke für Ihr Kind: Gratis-Heft + Sonderausgabe

        Komm, lies und spiel mit mir!

        Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes – und das schon im Kindergarten! Überzeugen Sie sich selbst:
        • OLLI UND MOLLI Kindergarten hat ein einzigartiges Konzept mit altersgerechten Textlängen und Themen speziell für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter
        • Jeden Monat neu: Vorlesen, Spielen, Basteln und Malen
        • Der Bastelbogen in jedem Heft fördert die Feinmotorik, Mal- und Suchspiele wecken die Kreativität Ihres Kindes
        • Im Halbjahresangebot nur für kurze Zeit erhältlich: 28 € inkl. Versandkosten
        Jetzt bestellen – die Zeitschrift zum Lernen und Spielen! JA, ich will testen!
        Jetzt herunterladen

        Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

        Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

        Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

        Zeichnen lernen für Kinder

        Zeichnen lernen: Kleiner Fisch

        Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen kleinen Fisch. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

        Alle Zeichenvideos »

        Tanzende Perlen

        Simsalabim! Für diesen Trick braucht man keinen Zauberstab. Ein ganz normaler Bleistift tut’s auch, um Zuckerperlen zum Tanzen zu bringen... Wie da ...

        Experiment für Kinder: Die Mini-Spülmaschine

        Experimente für Kinder: Eine Spülmaschine ist sehr praktisch. Schmutziges Geschirr wird in ihr einfach sauber gespritzt. In diesem Versuch verwenden ...

        Anzeige
        Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern