X

Olli und Molli Schulstart

Mit unserem Magazin Olli und Molli Schulstart sind Sie und Ihr Kind perfekt auf den Schulstart vorbereitet. Denn es umfasst wertvolle Inhalte für Kinder UND Eltern mit wertvollen Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um den ersten Schultag sowie vielen Seiten zum Mitmachen und Üben, die genau auf das Können von Vorschulkindern abgestimmt sind.

Das Magazin rund um den Schulstart ist exklusiv in der Olli und Molli Lesebox erhältlich, nicht im regulären Lese-Abo.

Mit unserem Magazin Olli und Molli Schulstart sind Sie und Ihr Kind perfekt auf den Schulstart vorbereitet. Denn es umfasst wertvolle Inhalte für Kinder UND Eltern. Die Zeitschrift rund um den Schulstart ist exklusiv in der Olli und Molli Lesebox erhältlich, nicht im regulären Lese-Abo. Einen ersten Einblick in das exklusive Magazin erhalten Sie hier:

Mehr erfahren »
Hinweis auf Partnerlinks*

Muttertag: Blumen basteln mit Papa

Worüber freut sich Mama am Muttertag am meisten? Na klar, über etwas Selbstgebasteltes von den eigenen Kindern. Was wäre an diesem besonderen Tag nahe liegender, als dass die ganze Familie für sie schöne Blumen bastelt?
Tipps für Eltern - Familienleben und Freizeit: Muttertag: Blumen basteln mit Papa

@iStock-661410298

Der Vorteil: Im Gegensatz zu einem frischen Blumenstrauß kann Mama die künstlichen Blümchen zum Muttertag das ganze Jahr über bewundern. Wie kinderleicht das geht, wie viel Spaß das macht und wie vielseitig Moosgummi, Seidenpapier, Stoff & Co sein können, beweisen wir hier. Nichts wie ran an die Anleitungen und mit viel Freude bunte Blumenträume für den Muttertag zaubern. In diesem Artikel sollen interessante Anregungen und Ideen in diesem Bereich präsentiert werden.

Blumen, Blumenstecker und Girlande aus Fotokarton zum Muttertag

Warum nicht zum Muttertag Blumenmotive aus Papier basteln? Für diese vielseitige Idee braucht man:

  • ein paar Bögen farbigen und gelben Fotokarton
  • eine Schere und Kleber
  • eventuell einen Faden oder einen Kochlöffel

Je nachdem, welche Größe die Blüten haben sollen, werden verschiedene runde Vorlagen benötigt, wie zum Beispiel ein Übertopf (groß), ein Glas (mittel) und ein Eierbecher (klein). Für eine große Blume werden also mit Hilfe des Übertopfs fünf gleichfarbige oder unterschiedlich farbige Kreise aufgezeichnet und ausgeschnitten. Zusätzlich gibt es noch einen Kreis in derselben Größe aus gelbem Fotokarton für die Blütenmitte. Danach werden die farbigen Kreise überlappend zu einer Blüte zusammengeklebt und zum Schluss wird der gelbe Kreis in die Mitte geklebt. Darauf können die Kinder nun einen schönen Gruß für die Mama schreiben, Fingerabdrücke mit Fingermalfarbe hinterlassen oder ein Foto von sich aufkleben. 

Extra-Tipp: Wer mag, kann als „Stiel“ einen ausrangierten Kochlöffel mit einer Heißklebepistole an der Rückseite der Blüte befestigen. Dieser kann vorher mit grüner Farbe angemalt werden (natürlich trocknen lassen) oder mit grünem Kreppband umwickelt werden. Schon ist ein Blumenstecker fertig.

Für eine hübsche Blumengirlande werden mehrere Blüten mit etwas Abstand an einen stabilen Faden geklebt und am unteren Ende mit einer Perle beschwert. Eine tolle Fensterdeko, über die sich Mama sicherlich freuen wird! Und wenn Papi die Basteleien noch mit ein paar echten Blumen ergänzt, freut sich Mami am Muttertag noch mehr. Der Blumen-Versand Fleurop garantiert die Auslieferung auch am Muttertag selbst, der ja ein Sonntag ist. So lässt sich Stress vermeiden.

Tolle Ideen und Beschäftigungen für deine Kinder zum Muttertag in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Schicke Untersetzer aus bunten Knüllblumen zum Muttertag basteln

Auch diese Blumen sind schnell gemacht und sehen auf dem Tisch sehr gut aus. Dies macht sie zu einem wirklich schönen Geschenk zum Muttertag. Gebraucht werden dazu:

  • ein Stück Pappe
  • ein Bleistift
  • buntes Kreppband in Mamas Lieblingsfarben
  • gelbes Kreppband
  • eine Schere
  • Kleber 
  • und kleine und große Hände, die gut knüllen können

So geht es – die Anleitung:

Zunächst wird auf die Pappe eine beliebige Blumenform aufgemalt und ausgeschnitten. Auf die Mitte der Pappe einen Kreis für die Blütenmitte zeichnen. Aus dem gelben und dem farbigen Kreppband schmale, längliche Stücke reißen oder schneiden und diese anschließend möglichst klein zerknüllen – je kleiner, desto schöner wird später die Blume. Nun die Pappmitte mit Kleber bestreichen, die kleinen gelben Kreppschnipsel aufkleben und fest andrücken. Genauso werden die Blüten befestigt: Also zum Beispiel rote Kreppschnipsel rund um die Blütenmitte aufkleben oder abwechselnd eine rote und eine blaue Blüte nebeneinander setzen. Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt. Ob einfarbig oder bunt: Fertig ist ein hübscher Untersetzer für Gläser oder Teelichter.

Extra-Tipp: Wenn die Blume aufgehängt werden soll, muss noch ein Faden angeklebt oder mit einer Nadel durch die Pappvorlage gezogen werden. Dann sieht es auch schöner aus, wenn beide Seiten der Pappvorlage beklebt sind. Schließlich wird ein Rundumblick möglich.


Hart aber herzlich: Steinblumen für Mama

Viele Kinder sammeln bei einem Spaziergang gerne Steine und Stöcker – da kommt diese Bastelidee für ein wunderbares Muttertagsgeschenk wie gerufen. Benötigt werden: buntes Seidenpapier, eine Schere, mehrere flache Steine (z.B. Kieselsteine), transparenter Bastelleim, Alleskleber oder Heißkleber, ein Schwammpinsel, ein paar dünne Zweige, grüne Farbe, ein Pinsel und grüner Bast.

Das Seidenpapier wird in mehreren Lagen übereinander gelegt. Nun etwa ein bis zwei Zentimeter lange Blütenblätter frei Hand ausschneiden, so dass viele bunte Seidenpapierblüten entstehen. 

Eine Steinseite mit Hilfe des Schwammpinsels mit Bastelleim einstreichen und einige Blütenblätter darauf zu einer schönen Blüte legen. Vorsichtig eine zweite Schicht Bastelleim auf den Stein und die Seidenpapierblüte streichen. Genauso die anderen „Steinblüten“ herstellen. Alles gut trocknen lassen.

Für die Blumenstiele werden die Zweige auf eine Länge von 10 bis 15 Zentimetern gebracht und mit grüner Farbe eingepinselt. Ebenfalls gut trocknen lassen. Alternativ werden die Stiele mit grünem Kreppband umwickelt und mit Kleber fixiert. Anschließend mit Alleskleber oder Heißkleber je einen Stiel an eine „Steinblüte“ kleben. Nun noch aus dem grünen Bast 10 bis 15 Zentimeter lange Stücke schneiden, mehrere davon aneinander legen und an den Blütenstiel knoten – fertig ist eine ungewöhnliche und originelle Steinblume zum Muttertag.

Extra-Tipp: Auf diese Weise kann letztlich sogar ein ganzer Steinblütenstrauß hergestellt werden. Dieser kann wunderbar in eine schöne Holzkiste mit etwas Heu gelegt werden – oder einfach auf dem Esstisch verteilt als ewige Tischdeko dienen

Blumen sagen mehr als 1.000 Worte

Diese bunten und vielfältigen Ideen zeigen: Blumen basteln ist gar nicht mal so schwer! Das schafft Papa ganz allein mit den Kindern und zusammen werden wunderschöne Geschenke erzeugt. So oder so wird sich Mama riesig freuen: Über die Zeit, die Papa mit den Kids verbracht hat, über die Gedanken, die sich alle über das Muttertags-Geschenk gemacht haben – und natürlich über viele, viele individuelle Blumenträume, die deutlich länger als einen Muttertag halten. Viel Freude beim Basteln und Schenken – und einen wunderschönen Muttertag!

Olli und Molli – ab 6 Jahren

Lesefreude für den Schulstart

Mit Olli und Molli entdecken Kinder ab 6 Jahren die Welt. Sie rätseln, basteln, malen, lesen, schreiben, rechnen und so viel mehr. Und verinnerlichen dabei, wie viel sie schon können. Das tut gut und macht Kinder stark - jeden Monat neu. 100% werbefrei. Jetzt Probeheft bestellen
Werbung

Unsere Geschenk-Empfehlungen

Unsere Redaktion hat tolle Geschenkideen für Kinder zusammengesucht. Du kannst hier das Alter deines Kindes wählen und inspirieren lassen:

Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Glückliche Kuh

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach eine glückliche Kuh. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »

Zähneputzen - das A und O der Zahnpflege

Zähneputzen ist schon bei den ganz Kleinen sehr wichtig. Denn gerade Milchzähne sind sehr anfällig für Karies. Ihr Kind will nicht Zähneputzen? Mit un ...

Idee um Kindern Lernstoff besser einzuflößen

Solange der Spickzettel zu Hause bleibt, ist er eine tolle Lernhilfe und kann zum Schulerfolg führen. Mit unseren Tipps erlernt Ihr Kind den Lernstoff ...