X

Kindergarten-Magazin gratis testen

Olli und Molli Kindergarten (ab 3 Jahren geeignet) bereitet Kinder behutsam auf das Lesen vor und lädt zum Mitmachen ein – mit richtigen vielen Inhalten, ganz ohne Werbung. Testen Sie eine Ausgabe kostenfrei. Anschließend weiterlesen oder kündigen – Sie entscheiden. 100% flexibel.

Jetzt gratis testen »
Hinweis auf Partnerlinks*

Rezeptideen für Kinder: Käsespätzle

Ob Käsespätzle, Kässpatzn oder Kasspatzen, das Gericht aus heißen Spätzle und geriebenem Käse mit Röstzwiebeln garniert ist unglaublich lecker. Ihr Kind wird es lieben.
Rezepte für Kinder - 70+ Ideen für deftige Hauptgerichte: Käsespätzle

Zutaten für 3 Portionen frisch gemachte Spätzle:

  • 2 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 100 ml Mineralwasser mit Kohlensäure
  • 1 Gemüsezwiebel
  • 1 EL Öl
  • 1 EL Butter
  • 120 g geriebener würziger Käse (z.B. Gruyere)
  • etwas Schnittlauch zum Garnieren

Utensilien:

  • Handmixer
  • Schüssel
  • 2 Töpfe
  • Pfanne
  • Spätzlepresse
  • Brettchen
  • Messer
  • Schaumkelle

30 Rezepte für Jungen, Mädchen und die ganze Familie in unserem Download-Paket Newsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

So geht's:

  1. Die Eier aufschlagen und zum Mehl geben. Das Mineralwasser dazugießen und alles mit den Quirlen des Handrührers 3 Minuten zu einem flüssigen Teig verschlagen. Der Teig sollte reißend vom Löffel tropfen (wenn er zu fest ist, noch etwas mehr Wasser dazugeben).
  2. Den Teig 15 Minuten ruhen lassen.
  3. Die Zwiebel abziehen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Das Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin bei mittlerer Hitze 10 Minuten braten, dann mit Salz und Pfeffer würzen. Warm halten.
  4. Inzwischen einen großen Topf mit reichlich Salzwasser aufsetzen und aufkochen. Den Teig portionsweise durch eine Spätzlepresse oder ein grobes Sieb in das siedende Salzwasser geben und 2–3 Minuten darin ziehen lassen. Die Spätzle sind gar, wenn sie an der Oberfläche schwimmen. Mit einer Schaumkelle abschöpfen und kurz abtropfen lassen.
  5. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und die gut abgetropften Spätzle darin anbraten. Den Käse darüber streuen und in der geschlossenen Pfanne schmelzen lassen. Vor dem Servieren die Zwiebeln darauf verteilen. Schnittlauch abspülen, trocken schütteln, in feine Röllchen schneiden und über die Spätzle streuen.

Tipp: Wenn es mittags mal schnell gehen soll, können Sie natürlich auch fertige frische Spätzle aus der Kühltheke verwenden.

Kinderzeitschrift ab 3 Jahren

Olli und Molli Kindergarten kostenlos testen

Olli und Molli Kindergarten bereitet Kinder ab 3 Jahren behutsam auf das Lesen vor und lädt zum Mitmachen ein. Bei der Vorlesegeschichte und gemeinsam mit SamSam erobern sie sich die Welt. Altersgerechte Experimente, Yoga- und Malübungen sorgen für Überraschung, Entspannung und Kreativität. Jetzt testen

Jetzt kostenlos herunterladen

Alles über Ernährung - So essen Kinder ausgewogen

Gesunde Ernährung für Kinder, wie geht das? In unserem Handbuch geben wir Ihnen und Ihren Kindern wichtige Tipps und Tricks, wie es mit der gesunden ausgewogenen Ernährung klappt. Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Rezeptideen für Kinder: Kartoffelsalat

Hier finden Sie ein Rezept für Kartoffelsalat. Dieser Klassiker unter den Salaten darf auf keinem Grillfest fehlen! Kartoffelsalat lässt sich prima vo ...

Rezeptideen für Kinder: Eis-Raupe

Sommer, Sonne, Hitzefrei! Da lassen wir uns gerne ein kühles, erfrischendes Eis schmecken. Kinder freuen sich über die lustige Eis-Raupe. ...