Rezepte für Kinder - Deftige Hauptgerichte: Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer

Kartoffelpuffer, Baggers, Reiberdatschi, Erdäpfelpuffer oder Reibekuchen - es gibt viele Namen. Eines haben sie alle gemeinsam: Gut gerieben, schmeckt zum Verlieben!

Das brauchen Sie (für vier Personen):

  • 1 kg Kartoffeln
  • 1 Zwiebel
  • 2 Eier
  • 1 TL Salz
  • 1 EL Mehl
  • 8 EL Öl

Zutaten für die Kartoffelpuffer

Küchengeräte:

  • Gemüseschäler
  • Küchenreibe
  • Schüssel
  • Löffel
  • Pfanne
  • Pfannenwender

30 Rezepte für Jungen, Mädchen und die ganze Familie in unserem Download-Paket Newsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

So einfach geht’s:

  1. Schälen Sie die Kartoffeln und waschen sie unter kaltem Wasser. Reiben Sie die Kartoffeln mit der Reibe in die Schüssel. (Schütten Sie die Kartoffelstärke-Brühe weg, die beim Reiben entsteht. Sonst wird der Teig zu weich.)
  2. Schlagen Sie die Eier zu den geriebenen Kartoffeln in die Schüssel. Geben Sie das Salz und das Mehl dazu und vermischen für den Teig alles gut miteinander.
  3. Erhitzen Sie auf mittlerer Stufe 2 EL Öl in der Pfanne. Wenn das Fett heiß ist, geben Sie für jeden Puffer 2 EL Teig in die Pfanne und drücken ihn mit dem Löffel flach. (Vorsicht, Verbrennungsgefahr!)
  4. Nach drei Minuten drehen Sie die Puffer mit dem Pfannenwender um und braten sie auch von der anderen Seite goldgelb an.
  5. Machen Sie weiter, bis der Teig verbraucht ist.
  6. Am besten schmecken die Kartoffelpuffer mit Apfelmus! Guten Appetit mit dem leckeren Rezept aus der Zeitschrift Stafette!
Olli und Molli - Die Zeitschrift für Erstleser

Lesen, Rätseln, Spielen – ich kann das!

Jeden Monat nimmt Olli und Molli Kinder ab 6 Jahren mit in eine bunte, fröhliche Welt. Dabei wird ganz beiläufig gelesen, gerechnet, gebastelt und gerätselt. Liebevolle Illustrationen laden zum Verweilen auf den Seiten ein und fördern auf ungezwungene Weise Konzentration, Kompetenz und Offenheit für immer neue Themen. 100% werbefrei. JA, ich will testen!

Jetzt kostenlos herunterladen

Alles über Ernährung - So essen Kinder ausgewogen

Gesunde Ernährung für Kinder, wie geht das? In unserem Handbuch geben wir Ihnen und Ihren Kindern wichtige Tipps und Tricks, wie es mit der gesunden ausgewogenen Ernährung klappt. Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Dips für Kids: Joghurtdip

Hier finden Sie ein Rezept für einen leckeren Joghurtdip als Beilage zu Gemüse, Fleisch oder Brot. Der Dip ist einfach zubereitet und schmeckt lecker! ...

Rezeptideen für Kinder: Melissenbowle

Hier finden Sie ein erfrischendes Rezept für eine leckere, sommerliche Melissenbowle. Zitronenmelisse löscht schön fruchtig den Durst! ...