Backen mit Kindern - Schokoladen-Rezepte: Nuss-Schokoladen-Cookies

Rezeptideen für Kinder: Nuss-Schokoladen-Cookies

Die leckere Cookies mit Schokolade und Nüssen sind ein Gaumenschmaus. Hier ist ein besonders leckeres Rezept, das Sie gleich mit Ihrem Kind nachbacken können.

Im Herbst gibt es wieder überall in den Läden große Beutel mit Nüssen. Die Tage werden allmählich kühler und man bekommt wieder Lust, den Backofen einzuschalten …

Zubereitungszeit: 10 Minuten
Backzeit: 7 Minuten

Zutaten für etwa 30 Cookies:

  • 150 g Schokolade
  • 125 g Haselnüsse
  • 200 g weich gewordene gesalzene Butter
  • 300 g Mehl mit Backpulverzusatz
  • 50 g Kakaopulver
  • 300 g streufähigen Rohrzucker
  • 2 Eier (Raumtemperatur)

30 Rezepte für Jungen, Mädchen und die ganze Familie in unserem Download-Paket Newsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Utensilien:

  • 1 Rührschüssel
  • 1 Kochlöffel aus Holz
  • 1 Eislöffel für Eiskugeln
  • 1 Esslöffel
  • 1 Mixer

Zubereitung:

  1. Den Backofen auf 210 °C vorheizen.
  2. In einer Rührschüssel den Butter mit dem Zucker schaumig schlagen. Die Eier nacheinander zugeben und dazwischen kräftig durchrühren. Nach und nach das Mehl zugeben und gut vermengen. Den Kakao hinzugeben und kräftig verschlagen. Schokolade in kleine Stücke brechen und mit den Nusskernen unter die Masse heben.
  3. Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen.
  4. Mit dem Eislöffel kleine Teighäufchen auf das Backpapier setzen, dabei viel Abstand lassen, da die Cookies gut aufgehen.
  5. Die Cookies 5 – 7 Minuten backen. Sie sollten noch weich sein, wenn sie aus dem Ofen kommen. Erst nach dem Abkühlen sind sie fest. Die fertigen Cookies auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, so werden sie außen knusprig und bleiben innen schön weich.

Die Kinder können unter Aufsicht die Butter mit dem Zucker verschlagen. Nach der Zugabe jedes Eis weiterrühren. Den Kakao zugeben, während Sie rühren. Die Nusskerne zugeben und die Teigklekse auf das Backpapier setzen.

Tipps:

Im Sommer das Backblech mit den Teigkleksen vor dem Backen 15 Minuten im Kühlschrank kühlen. Dann gehen die Cookies schön auf. Statt eines Eislöffels kann man auch einen Esslöffel verwenden.


Für's Auge: Um die Cookies fantasievoll zu gestalten, auf die noch heißen Cookies einige Smarties oder M&M's drücken.

Olli und Molli - Die Zeitschrift für Erstleser

Lesen, Rätseln, Spielen – ich kann das!

Jeden Monat nimmt Olli und Molli Kinder ab 6 Jahren mit in eine bunte, fröhliche Welt. Dabei wird ganz beiläufig gelesen, gerechnet, gebastelt und gerätselt. Liebevolle Illustrationen laden zum Verweilen auf den Seiten ein und fördern auf ungezwungene Weise Konzentration, Kompetenz und Offenheit für immer neue Themen. 100% werbefrei. JA, ich will testen!

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Wieso, weshalb, warum?

33 schlaue Fragen und überraschende Antworten, die nicht nur Kinder verblüffen.

Wieso, weshalb, warum? Wer nicht fragt, bleibt dumm… Deshalb haben die Redakteure von www.Schule-und-Familie.de 33 schlaue Fragen und die kindgerechten Antworten darauf für Sie zusammengestellt. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Experiment: Luftballon aufpusten

Na, schon mal versucht, einen Luftballon in einer Flasche aufzublasen? Ja? Dann wissen Sie: Sie können noch so kräftig pusten – es geht einfach nicht! ...

Blumen-Schultüte basteln

Ihr Kind liebt bunte Blumen und die Natur? Basteln Sie mit Ihm für den ersten Schultag eine individuelle Schultüte, die mit bunten Papierblumen bekleb ...