Tipps für Eltern - Berühmte Persönlichkeiten: Wer war Prinzessin Diana?

Wer war Prinzessin Diana?

Die Redakteure von Schule und Familie stellen Ihnen und Ihrem Kind die englische „Königin der Herzen“, Prinzessin Diana, vor.

Die Geschichte von Prinzessin Diana, der "Königin der Herzen", klingt wie ein Märchen – ohne Happy-End.


Diana Frances Spencer

Geboren: 1. Juli 1961 in Sandringham, Norfolk/England

Gestorben: bei einem Autounfall am 31. August 1997 in Paris/Frankreich

Eltern: Edward Spencer, 8. Earl Spencer (1924–1992) und dessen erste Ehefrau Frances Roche (1936–2004)

Hochzeit: am 29. Juli 1981 heiratet Diana Prinz Charles, Thronfolger des Vereinigten Königreiches, Fürst von Wales und Herzog von Cornwall

Die schönsten Ausmalbilder von Prinzessinen in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.


Dianas Leben

Das adelige Mädchen ohne Schulabschluss heiratete 1981 den 15 Jahre älteren Prinz Charles, den Thronfolger von England. 750 Millionen TV-Zuschauer verfolgten die Hochzeit in der Londoner Saint Paul’s Cathedral. Diana trug ein weißes Seidenkleid mit einer 25 Meter langen Schleppe und lächelte schüchtern. Mit diesem Lächeln gewann sie die Herzen der Engländer und der ganzen Welt.

1982 wurde Dianas erster Sohn William geboren, zwei Jahre später Sohn Harry. Doch Charles und Diana waren nicht glücklich miteinander. Prinz Charles war schon vor der Ehe in Camilla Parker Bowles verliebt. 1983 fingen die beiden wieder ein Verhältnis an. Über Diana ging das Gerücht um, dass sie eine Affäre mit ihrem Leibwächter hatte.

Egal, was stimmt: Das Paar hatte Eheprobleme. Diana bekam Essstörungen und wurde depressiv. Am 9. Dezember 1992 verkündete der englische Premierminister offiziell die Trennung von Diana und Charles. Nach langem Hin und Her wurde ihre Ehe am 28. August 1996 geschieden.

Der Mythos

Prinzessin Diana war hübsch, bodenständig und hatte eine besondere Gabe, mit anderen umzugehen. Die Menschen, mit denen sie sprach, hatten das Gefühl, dass sie sich wirklich für sie interessierte. Schon bald war Diana beim Volk beliebter als jedes andere Mitglied der englischen Königsfamilie. Vor allem ihr Ehemann Charles war verärgert, weil sich die Welt nur für seine junge Frau interessierte. Denn Diana verstand es, sich in den Medien vorteilhaft darzustellen. Sie kümmerte sich aber auch weltweit um Kranke und Schwache und tat viel Gutes.


Der Unfall

Am 31. August 1997 verunglückte Lady Diana bei einem Autounfall in einem Tunnel in Paris. Sie war mit ihrem neuen Freund, dem Geschäftsmann Dodi Fayed, und ihrem Leibwächter vor Fotografen geflohen. Im Tunnel waren nur 80 km/h erlaubt. Doch Dianas Fahrer fuhr 180! Er verlor die Kontrolle über das Auto und prallte gegen einen Betonpfeiler. Alle starben, nur der Leibwächter überlebte schwer verletzt.

Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jetzt 1 Ausgabe probelesen!

Bestellen Sie jetzt und fördern Sie ihr Kind richtig. JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Osterbräuche aus aller Welt

Beim Ostern feiern stellt sich die Frage - woher kommt der Osterhase? Der Osterhase gehört zu Ostern wie der Weihnachtsmann zu Weihnachten. Hasen, Os ...

Mein Kind hat Prüfungsangst. Was kann ich tun?

Hilfe, mein Kind hat Prüfungsangst. Wir geben sieben Tipps gegen Lern-Stress und Prüfungsangst, mit denen Konzentration wieder möglich wird. ...