Was ist die Routen-Methode?

Die Routen-Methode ist eine der ältesten und bewährtesten Lerntechniken der Welt. Wir stellen Ihnen und Ihrem Kind diese Technik vor.


© Roman Samborskyi / shutterstock.com

Gut verankert

Schon Griechen und Römer arbeiteten damit, ebenso alle erfolgreichen Denksportler: Die Routen-Methode ist eine der ältesten und bewährtesten Lerntechniken der Welt.

Der Grundgedanke

Man legt sich eine Route mit festen Plätzen zurecht. Diese Plätze nutzt man, um Lernstoff daran zu „befestigen“. Das funktioniert deshalb so gut, weil das Gehirn sich bestimmte Plätze gut vorstellen kann. Es fällt uns zum Beispiel viel leichter, uns eine Katze auf einem Sessel am Ofen vorzustellen als nur eine Katze in einem Raum.

Ihr Kind sucht sich eine Route aus.

Das kann der Schulweg sein, ein Rundgang durchs Kinderzimmer oder auch der eigene Körper. Nun prägt sich Ihr Kind zehn feste Punkte auf dieser Route ein. Zum Beispiel:

1. Haare, 2. Kopf, 3. Hals, 4. Brust, 5. Bauch, 6. Arme, 7. Rücken, 8. Po, 9. linkes Bein, 10. rechtes Bein.

 Seite 1 von 2  weiter »
Olli und Molli - Die Zeitschrift für Erstleser

Lesen, Rätseln, Spielen – ich kann das!

Jeden Monat nimmt Olli und Molli Kinder ab 6 Jahren mit in eine bunte, fröhliche Welt. Dabei wird ganz beiläufig gelesen, gerechnet, gebastelt und gerätselt. Liebevolle Illustrationen laden zum Verweilen auf den Seiten ein und fördern auf ungezwungene Weise Konzentration, Kompetenz und Offenheit für immer neue Themen. 100% werbefrei. JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Schaut mein Kind zu viel Fernsehen?

Fernsehen ist für Kinder sehr verlockend. Ständig Action und Bewegung: Langeweile kann da kaum aufkommen. Aber wie schädlich ist der Fernsehkonsum für ...

So schützen Sie zum Schulanfang die Umwelt

Mit dem Schuljahr beginnt ein neuer Lebensabschnitt für Ihr Kind. Wir zeigen, wie Sie den Schulanfang so umweltfreundlich wie möglich gestalten. ...