Wissen über Haustiere - Hunde und Katzen: Mein Hund klaut Essen aus dem Müll

Mein Hund klaut Essen aus dem Müll

Manache Hunde klauen Essen aus dem Mülleimer. Was können Sie dagegen tun? Lesen Sie hier mehr.

Hunde sind keine Müllschlucker, auch wenn sie sich oft so benehmen. Eine vergammelte Leberwurst kann ihm schlecht bekommen. Obwohl Hunde einen "Stiefel" vertragen, denn sie haben scharfe Magensäfte. Ebenso unbekömmlich ist die Wurstpelle aus Kunststoff, die er womöglich mitfrisst. Auch Knochen oder Gräten könnten dem Hund schaden.

Sorgen Sie also dafür, dass der Hund nicht an den Müll kommt - auch seiner Figur zuliebe.

Alles Wichtige über Hunde als Haustiere in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Olli und Molli - Die Zeitschrift für Erstleser

Lesen, Rätseln, Spielen – ich kann das!

Jeden Monat nimmt Olli und Molli Kinder ab 6 Jahren mit in eine bunte, fröhliche Welt. Dabei wird ganz beiläufig gelesen, gerechnet, gebastelt und gerätselt. Liebevolle Illustrationen laden zum Verweilen auf den Seiten ein und fördern auf ungezwungene Weise Konzentration, Kompetenz und Offenheit für immer neue Themen. 100% werbefrei. JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Meine Kaninchen

Zu den beliebtesten Haustieren gehören die Kaninchen. Hier erfahren Sie, was Sie und Ihr Kind bei der Kleintierhaltung beachten müssen. Kaninchen sind ...

Pferde – Umgang, Pflege und Gesundheit

Ob man sich ein eigenes Pferd zulegt oder Reitunterricht nimmt: Beim Umgang mit den großen Vierbeinern gibt es einiges zu beachten, um Missverständnis ...