Frettchen

Ihr Kind ist ein kleiner Tierfreund und möchte alles über die Tierwelt wissen? Wir stellen in unserem Tier-Lexikon das Frettchen vor.

Stinke-Marder

Frettchen gehören zur Familie der Marder. Sie stammen vom europäischen Wald-Iltis ab.

Heute sind sie beliebte Haustiere. Neugierig stecken Frettchen ihre Näschen überall hinein. Das hilft ihnen bei der Orientierung. Sie sind nämlich fast so blind wie Maulwürfe. Hören können sie dafür umso besser.

Bei Gefahr haben Frettchen eine Geheimwaffe: Sie spritzen eine übelriechende Flüssigkeit aus ihren Stink­drüsen auf den Feind.

Frettchen brauchen viel Bewegung und Auslauf. Deshalb leben sie gern in großen Käfigen mit Tunneln und Klettermöglichkeiten. Dort tummeln sie sich paarweise oder mit ihrer ganzen Familie.

Olli und Molli - Die Zeitschrift für Erstleser

Lesen, Rätseln, Spielen – ich kann das!

Jeden Monat nimmt Olli und Molli Kinder ab 6 Jahren mit in eine bunte, fröhliche Welt. Dabei wird ganz beiläufig gelesen, gerechnet, gebastelt und gerätselt. Liebevolle Illustrationen laden zum Verweilen auf den Seiten ein und fördern auf ungezwungene Weise Konzentration, Kompetenz und Offenheit für immer neue Themen. 100% werbefrei. JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Fantasie-Zoo

In diesem Zoo gibt es alle Tiere, die sich Ihr Kind in seiner Fantasie vorstellen kann. Egal ob gepunktet, gestreift, lila oder mit Glitzer – alles is ...