Hinweis auf Partnerlinks*

Meerschweinchen

Ihr Kind ist ein kleiner Tierfreund und möchte alles über die Tierwelt wissen? Wir stellen in unserem Tier-Lexikon das Meerschweinchen vor.

Schweine kamen übers Meer

Vor etwa 400 Jahren brachten Seeleute die ersten ­Meerschweinchen aus Südamerika mit. Sie kamen also über das Meer zu uns. Weil sie wie kleine quietschende Schweine klangen, nannte man die Tiere Meerschweinchen.

Heute ist das Meerschweinchen das beliebteste Haustier der Welt. Es gibt viele verschiedene Arten: mit kurzem und langem Fell, einfarbig oder gemustert.

Meerschweinchen leben gerne in der Gruppe. Es verträgt sich aber nicht mit Hunden, Katzen oder Mäusen.

Am liebsten frisst das Meerschweinchen Grünfutter, Brot und Obst. Um die Nagezähne in Ordnung zu halten, knabbert es besonders gerne an Zweigen.

Olli und Molli Kindergarten – Lesespaß ab 3 Jahren

Meine erste eigene Zeitschrift

Von Anfang an richtig fördern: Mit Olli und Molli Kindergarten taucht Ihr Kind in eine spannende Welt ein und tastet sich ganz beiläufig ans Lesen heran. Mit Vorlese-Geschichten und kurzen Wissenstexten lernt Ihr Kind spielerisch neue Wörter. Außerdem schenken Sie Ihrem Kind so gemeinsame Zeit und fördern Fantasie, Konzentration und Ausgeglichenheit. Jeden Monat neu. 100% werbefrei. JA, ich will testen!
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Experiment für Kinder

So können Kinder ganz leicht Schleim selbst herstellen

Für super eklig bunten Schleim braucht es nicht viele Zutaten. In unserem Video findet ihr die einfache Anleitung. Spaß garantiert!

Alle Videos »

Tiere basteln: Maus und Bär

Mit unserem tollen Basteltipp gehen Ihre Kinder bestimmt gerne schlafen. Basteln Sie gemeinsam eine Maus und einen Bären aus Wolle und bringen die süß ...