X

Für eine Kindheit wie im Bilderbuch

Kolala ist das neue, bunte Magazin für Kinder ab 2 Jahren, mit dem Ihre Allerkleinsten die Welt der Tiere entdecken. Kolala ist der liebevolle Einstieg für Ihr Kleinkind in die Welt der Kinderzeitschriften – in eine Welt, in der jeden Monat neue Abenteuer im Briefkasten warten.

Jetzt Kolala entdecken »

Tipps für Eltern

Tipps für Eltern: Tipps für Schule und Erziehung

Ihr Kind hat Probleme in der Grundschule? Ob schlechte Noten, Tipps zur Konzentration, Motivation und Organisation oder Unterstützung bei schwierigen Themen wie Mobbing, hier finden Sie Tipps wie Sie als Eltern Ihr Kind im Schulalltag unterstützen können.

Alles zum Übertritt finden Sie in unserem Download-PaketNewsletter-Empfänger haben Zugriff auf unsere vielen kostenlosen Download-Pakete.

Kinderbetreuung: Welche Möglichkeiten gibt es für die Übergangszeit?

Noch vor der Einschulung ihres Kindes stehen viele Eltern vor einer ungeahnten Herausforderung: Der Kindergarten endet in den meisten Bundesländern bereits im Juni oder Juli, wohingegen die Schule erst Ende August oder sogar im September beginnt. Auf gut Deutsch bedeutet das: In der Regel entsteht in der Übergangszeit eine Lücke von rund vier bis sechs Wochen in der Kinderbetreuung. Wie können Sie diese meistern?

Was ändert sich nach der Einschulung im häuslichen Umfeld?

Mit dem Tag der Einschulung beginnt nicht nur für Kinder ein ganz neuer Abschnitt. Auch die Eltern und alle anderen Familienmitglieder, die mit im Haus wohnen, sind vom neuen Tagesablauf mit all seinen Konsequenzen betroffen. Was genau sich im häuslichen Umfeld ändern wird und wie alle mit der neuen Situation am besten umgehen können, haben wir im Folgenden zusammengefasst.

Weg vom Bildschirm: 5 Tipps, wie Ihre Kinder kreativer werden

Weniger Tablet, Fernsehen und Smartphone – klingt wie ein Traum? Mit diesen Tricks locken Sie Ihr Kind weg vom Bildschirm und fördern stattdessen seine Kreativität

Ist Ihr Kind in Deutsch fit fürs Gymnasium?

Bedenken Sie: Deutsch ist ein wichtiges Fach und bildet die Grundlage für gute Noten auch in anderen Fächern. Lassen sie sich eventuell vom Lehrer beraten, wo Ihr Kind noch Schwächen hat. Im Anhang finden Sie einige Übungen aus den Bereichen Rechtschreibung, Grammatik, Schreib- und Lesekompetenz.

Medienkompetenz für Schüler

Fake News, Alternative Facts oder echte Informationen? Je früher Ihre Kinder Medienkompetenz erwerben, desto besser. So lernen Ihre Kinder, wie sie sich richtig informieren.

Tipps für Textaufgaben

„Emma hat fünf Bonbons und Max sieben. Sie legen alle Bonbons zusammen und teilen sie so auf, dass jeder gleich viele bekommt – wie viele sind das dann?“ – Textaufgaben gehören zur Mathematik wie das kleine Einmaleins. Und eigentlich sind sie auch sehr wichtig, um mathematische Aufgaben in den Alltag zu übertragen. Kinder lernen so, dass Rechnen zum Leben dazugehört, auch ganz ohne Job bei der Bank oder im Handel.

Woran erkenne ich eine gute Schule?

Mit dem Wechsel nach der 4. Klasse auf eine weiterführende Schule stellt sich zunächst die große Frage, ob es Gymnasium, Real- oder Hauptschule werden soll. Doch ist diese Entscheidung getroffen, steht – zumindest für die Einwohner einer Gegend mit der entsprechenden Auswahl – gleich die nächste an: Welche Schule wird mein Kind die nächsten Jahre besuchen?

Pro und Contra Gesamtschule

Wer kann schon wirklich wissen, wie sich ein Kind in der Pubertät entwickelt? Auch sonst ist die Kindheit die große Zeit der Veränderung – es kann also manchmal viel zu verfrüht sein, bereits nach der vierten Klasse über die Art des Schulabschlusses in ein paar Jahren zu entscheiden.

Welche Schulform für mein Kind - Gymnasium, Haupt- oder Realschule? Entscheidungshilfen für unentschlossene Eltern

Bei manchen Kindern ist aufgrund ihrer schulischen Leistungen und Lernbereitschaft jedem klar: Er oder sie wird mal das Gymnasium besuchen. Das wünschen sich außerdem viele Eltern. Doch oft ist die Lage nicht ganz so eindeutig!

Schultypen für unterschiedliche Lernbegabung

Klar, manche Kinder lernen besser über Hören, andere eher durch Sehen oder praktisches Handeln, und es ist hilfreich, Ihr Kind entsprechend zu unterstützen. Doch die Persönlichkeit aller Menschen ist natürlich unterschiedlich und beeinflusst das Lernverhalten zusätzlich.

Hilfe bei Legasthenie und LRS bei Kindern

Der eine verwechselt b und d. Die andere kann Sätze zwar lesen, versteht aber den Sinn nicht. Wer hat da was? Die Fachleute von Schule und Familie erklären die wichtigsten Fachbegriffe: Legasthenie und Lese-Rechtschreib-Schwäche geben Tipps, wie Sie Ihrem Kind helfen können.

Digitale Medien für Kinder

Wissenswertes: Für Kinder bieten digitale Medien wie E-Reader, Tablets und Smartphones viele Möglichkeiten.

 

Jetzt kostenlos herunterladen

Schreiben in der 4. Kasse – Die besten Übungen für die Grundschule

Wir haben für Sie und Ihre Kinder tolle Schreibübungen für die 4. Klasse zusammengestellt. So macht Grundschülern lernen Spaß! Jetzt einfach kostenlos herunterladen. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Süßer Hase

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen süßen Hasen. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »
Kolala – ab 2 Jahren

Für eine Kindheit wie im Bilderbuch

Kolala ist das neue, bunte Magazin für Kinder ab 2 Jahren, mit dem Ihre Allerkleinsten die Welt der Tiere entdecken. Kolala ist der liebevolle Einstieg für Ihr Kleinkind in die Welt der Kinderzeitschriften – in eine Welt, in der jeden Monat neue Abenteuer im Briefkasten warten. Besonders toll an dem Magazin? Extrafestes Papier hält begeisterten Kinderhänden stand! Jetzt Kolala entdecken