Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder
Präsentiert vom Sailer Verlag - Deutschlands großer Wissensverlag für Kinder

Lesen – Die besten Übungen für die Grundschule, Klasse 1

Leseübungen für Leseanfänger, 1. Klasse

Lesen lernen leicht gemacht: Mit unseren kostenlosen Leseübungen taucht Ihr Kind ein in das Abenteuer Lesen lernen. Lesen klappt nicht von Anfang an. Erst müssen die Grundlagen geschaffen werden. Unsere Kopiervorlagen sind kostenlose Arbeitsblätter, mit denen Erstklässler Buchstaben und Laute kennen lernen.

Lesen – Die besten Übungen für die Grundschule, Klasse 1

Von Anlauttabelle bis Leseverständnis

Mit einer Anlauttabelle entdecken Kinder die Welt der Buchstaben und ihres Klangs. Das schafft die Grundlage für erste Leseübungen zum Erfassen einfacher Wörter. Dann sollte Ihr Kind Doppelkonsonanten lesen lernen. Der nächste Schritt zum Lesen lernen ist das Aussprechen von Lautgruppen wie ch und sch. Bevor Schüler Texte flüssig lesen, müssen sie diese Lautgruppen erfassen. Dasselbe gilt für die Zwielaute ei, au und eu. So führen unsere Leseübungen Schritt für Schritt in die Welt der Wörter. Lesen lernen macht Spaß. Das Leseverständnis steigt. Schüler der 1. Klasse können bald Reimübungen und Übungen zum Leseverständnis absolvieren.

Kostenlose Leseübungen zum Download

Nutzen Sie unsere kostenlosen Leseübungen, um Ihrem Kind das Lesen lernen zu erleichtern. Verwenden Sie Arbeitsblätter und Kopiervorlagen, die Spaß machen und abwechslungsreich sind! Gratis Übungen für Ihr Kind: So fördern Sie es richtig!

Lesen lernen: Anlauttabelle

Leseanfänger müssen Buchstaben erkennen und den Buchstaben Laute zuordnen. Helfen Sie Ihrem Kind beim Lesen lernen und machen Sie kleine Leseübungen: „Womit beginnt Blume?“ Zeigen Sie auf die Blume und lassen Sie Ihr Kind auf den ersten Buchstaben schließen. Wichtig: Buchstabieren Sie nicht wie beim Aufsagen des ABC. B ist nicht „Be“, sondern „B“. Nur so versteht ihr Kind, warum es „Blume“ heißt – und nicht „Be-lume“!

 Lesen lernen: Anlauttabelle

Lesen lernen: einfache Worte

Ganz einfache Leseübungen für die 1. Klasse. Aus Buchstaben ergeben sich Schritt für Schritt einfache Worte. Was für ein Erfolgserlebnis, wenn ein Leseanfänger aus Lauten erste Silben und Worte zusammensetzt! Begleiten Sie Ihr Kind beim Lesen lernen!

Lesen lernen: einfache Worte

Lesen lernen: Doppelkonsonanten

Doppelkonsonanten kommen recht häufig vor. Ihr Kind muss lernen, sie zu entziffern. Doppelkonsonanten werden wie ein Buchstabe gelesen. Sie signalisieren, dass der Vokal davor kurz ist. Kleine Leseübungen helfen Ihrem Kind, sich daran zu gewöhnen.

Lesen lernen: Doppelkonsonanten

Lesen lernen: ch und sch

Die Lautgruppen „ch“ und „sch“ muss ihr Kind erkennen. Es sollte die Aussprache dieser Buchstabenkombinationen lernen. Erst dann kann es beginnen, Texte zu lesen. Üben Sie mit Ihrem Kind das Lesen dieser Lautgruppen. Ihr Kind sollte „sch“ nicht als 3 Buchstaben entziffern, sondern als einen Laut.

Lesen lernen: ch und sch

Lesen lernen: ei, au und eu

Auch die Aussprache der Zwielaute „ei“, „au“ und „eu“ muss Ihr Kind lernen, bevor es Texte lesen kann. Indem es die Zwielaute erst einmal einkreist, lernt Ihr Kind die Laute kennen. Dann folgen am besten Leseübungen. Lassen Sie Ihr Kind die Worte laut vorlesen.

Lesen lernen: ei, au und eu

Lesen lernen: Reimwörter finden

Lesen lernen bedeutet auch, die Freude an Sprachspielen zu entdecken. Lassen Sie Ihr Kind Reimwörter finden und verbinden. Das schult das Sprachgefühl und ist eine wichtige Übung zum Wortschatz.

Lesen lernen: Reimwörter finden

Lesen lernen: Sinn von Worten verstehen

Kinder lernen in der 1. Klasse Worte zu entziffern. Was für ein Erfolgserlebnis, wenn Buchstaben plötzlich Sinn ergeben. Fördern Sie das Leseverständnis mit dieser Leseübung. Ihr Kind muss einzelne Worte bestimmten Themenbereichen zuordnen.

Lesen lernen: Sinn von Worten verstehen

Förderung von klein auf
Geschenke für Ihr Kind: Gratis-Heft + Sonderausgabe

Komm, lies und spiel mit mir!

Sicherlich wollen auch Sie nur das Beste für Ihr Kind: Pädagogisch wertvoller Lesespaß fördert spielerisch die Fähigkeiten Ihres Kindes – und das schon im Kindergarten! Überzeugen Sie sich selbst:
  • OLLI UND MOLLI Kindergarten hat ein einzigartiges Konzept mit altersgerechten Textlängen und Themen speziell für Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter
  • Jeden Monat neu: Vorlesen, Spielen, Basteln und Malen
  • Der Bastelbogen in jedem Heft fördert die Feinmotorik, Mal- und Suchspiele wecken die Kreativität Ihres Kindes
  • Im Halbjahresangebot nur für kurze Zeit erhältlich: 28 € inkl. Versandkosten
Jetzt bestellen – die Zeitschrift zum Lernen und Spielen! JA, ich will testen!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Poppiger Kraken

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen poppigen Kraken. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!
Anzeige
Lesekompetenz & Wissen mit Spaß fördern