X

Kindergarten-Magazin gratis testen

Olli und Molli Kindergarten (ab 3 Jahren geeignet) bereitet Kinder behutsam auf das Lesen vor und lädt zum Mitmachen ein – mit richtigen vielen Inhalten, ganz ohne Werbung. Testen Sie eine Ausgabe kostenfrei. Anschließend weiterlesen oder kündigen – Sie entscheiden. 100% flexibel.

Jetzt gratis testen »
Hinweis auf Partnerlinks*

Sport für Kinder – die besten Sportarten für jedes Alter

Fernsehen, Computer, Internet, Tablets und Videospiele sind fester Bestandteil in der Freizeit von Kindern. Der Sport kommt dabei oft zu kurz. In der Entwicklung Ihrer Kinder spielt Bewegung jedoch eine wichtige Rolle.
Inhaltsverzeichnis

Positive Auswirkungen von Sport auf das Kind

Sport hat vielerlei positive Effekte auf Geist und Körper, bei Erwachsenen wie bei Kindern. 

Sport hat vielerlei positive Effekte auf Geist und Körper, bei Erwachsenen wie bei Kindern.

Körperliche Effekte von Sport für Kinder

In erster Linie soll Sport natürlich Spaß machen und ein schönes Hobby für das Kind sein, das für gute Laune sorgt. Die Bewegung ist für viele Kinder ein angenehmer Ausgleich zum vielen Sitzen in der Schule. Durch die Bewegung selbst wird das Immunsystem der Kinder gestärkt, die Muskeln werden trainiert und der Stoffwechsel angeregt.Haltungsschäden und Übergewicht wird vorgebeugt, das Kind gewinnt an Kraft und Ausdauer. Auch die Motorik und der Gleichgewichtssinn werden gestärkt.

Geistige Effekte von Sport für Kinder

Sportliche Erfolge stärken darüber hinaus das Selbstvertrauen eines Kindes ungemein. Im Falle des Kampfsports kommt noch das Wissen der Kinder hinzu, sich im Notfall selbst verteidigen zu können, was das Selbstbewusstsein stärkt und die Konfliktfähigkeit verbessert. Durch Teamsport und den respektvollen Umgang miteinander werden auch die Empathie und die sozialen Kompetenzen geschult. Sport hilft auch dabei, dass Kinder sich besser konzentrieren können.

Fazit

Es ist gar nicht so schwierig, Kinder in Bewegung zu bringen. Für jedes Kind gibt es die passende Sportart, die ihm Spaß macht und Eltern können durch Vorbildfunktion und Förderung dazu beitragen, dass sie gefunden wird. Aktive Kinder profitieren in vielerlei Hinsicht davon; geistig, körperlich und auch im Hinblick auf das Sozialleben. Gerade Teamsport fördert den Zusammenhalt, lehrt das Kind Rücksichtnahme und auch Durchsetzungsvermögen. Die Schule kann hier nur bedingt fördern; in erster Linie sind die Eltern gefragt.

< Erste  « zurück  Seite 4 von 4 
Kinderzeitschrift ab 3 Jahren

Olli und Molli Kindergarten kostenlos testen

Olli und Molli Kindergarten bereitet Kinder ab 3 Jahren behutsam auf das Lesen vor und lädt zum Mitmachen ein. Bei der Vorlesegeschichte und gemeinsam mit SamSam erobern sie sich die Welt. Altersgerechte Experimente, Yoga- und Malübungen sorgen für Überraschung, Entspannung und Kreativität. Jetzt testen
Jetzt herunterladen

Alles zum Übertritt für Sie und Ihr Kind

Das Übertritts-Kit für Eltern bietet Ihnen viele wichtige Infos zum Übertritt.

Im Kit für Schüler stecken viele Übungen für die Klasse 3 und 4 aus den Fächern Deutsch und Mathematik. Ja, will ich haben!

Zeichnen lernen für Kinder

Zeichnen lernen: Pfau

Mit unserer Anleitung zeichnen Sie ganz einfach einen eleganten Pfau. Weitere tolle Zeichenvideos finden Sie auf unserem Schule-und-Familie YouTube-Kanal.

Alle Zeichenvideos »

Mathe üben in den Ferien

Wie bringe ich meinem Kind Mathematik bei? Wir geben Ihnen Tipps, wie Sie auch in den Sommerferien spielerisch mit Ihrem Kind Rechnen üben können. ...

Schulstress und depressive Verstimmung

Schulstress und depressive Verstimmung – Symptome, Ursachen und Präventionsmaßnahmen ...